Seite wählen

München, 09. Februar 2004 – die FUJITSU
Softwaregruppe präsentiert auf der diesjährigen CeBIT
anhand von verschiedenen Praxisbeispielen die Interstage Suite mit
dem Fokus auf die Produkte Interstage Content Integrator,
Interstage Portal und Interstage Business Process Manager. Die
Interstage Suite ist eine weltweit erfolgreiche E-Business
Plattform, die bereits in mehr als 8000 Unternehmen eingesetzt
wird. Ausgewählte Partner (Glovia, Infopeople, prioeins,
Softlab, Spirit of Selling) zeigen ihre Lösungen, die auf der
Interstage Technologie basieren.

Interstage Content Integrator
Fujitsu Interstage Content Integrator ist eine skalierbare
Anwendungsplattform für die Integration von Content, die als
Basis für Mitarbeiterportale, Business Intelligence, Knowledge
Management und EAI Lösungen dient. Die Interstage-Lösung
zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sowohl strukturierte
als auch unstrukturierte Informationen aus unterschiedlichen
Ablagesystemen oder IT-Anwendungen über ein virtuelles
Repository integriert werden können.

Interstage Portal
Interstage Portal dient der leichten und schnellen Erstellung von
Unternehmensportalen. Die Lösung bildet die Schnittstelle
zwischen dem User und IT-Anwendungen wie der
Content-Integrationslösung Interstage Content Integrator. Mit
Interstage Portal erhalten Mitarbeiter, Kunden und Partner eine
einheitliche, Web-basierte, personalisierte, und graphisch
gestaltete Schnittstelle, mit der sie ortsunabhängig auf
unterschiedliche Informationsquellen im Unternehmen zugreifen
können. Interstage Portal beruht auf offenen Standards und
kann plattformunabhängig eingesetzt werden. Dadurch lassen
sich beispielsweise Mobility-Lösungen für
unterschiedliche Geräte wie PCs, PDAs oder Mobiltelefone
realisieren.
Interstage Portal bietet weiterhin Single-Sign-On
Funktionalität, Personalisierung sowie drahtlosen Zugang.

Interstage Business Process Manager
Interstage Business Process Manager ist eine
Prozessmanagement-Lösung zur Steigerung der Produktivität
und Profitabilität von Unternehmen durch Optimierung von
Geschäftsprozessen und den damit verbundenen
Aktivitäten.
Mit dem Interstage Business Process Manager können dynamisch
Prozesse modelliert und definiert werden. Zudem lässt sich
deren Ablauf kontrollieren, koordinieren und überwachen.
Partnerlösungen auf Basis der Interstage Technologie Die
Fujitsu Softwaregruppe präsentiert auf der CeBIT
ausgewählte Partnerlösungen aus den Bereichen Enterprise
Knowledge Management, ERP-Systeme, intelligente Suche, sowie
Akquise- und Projektwissen, die auf dem Interstage Content
Integrator basieren. Diese werden von den folgenden fünf
Unternehmen vorgestellt:

  • Fujitsu Glovia International ist Anbieter von
    Unternehmenssoftware (ERP) sowie Services für mittlere und
    größere Industrieunternehmen. Fujitsu Glovias
    Anwendungssoftware basiert auf mehr als 30-jähriger Erfahrung
    mit innovativer Software, professionellem Service und
    Kundensupport.
  • infopeople bietet die Integrationsplattform und Lösung
    SearchPortal intrence, um alle heterogenen Such-Anwendungen unter
    einer einheitlichen Oberfläche redundanzfrei zu integrieren.
    Der Zugriff erfolgt rein virtuell, so dass keine Daten repliziert
    werden müssen. Anwender erhalten einen schnelleren
    Informationszugriff bei höherer Ergebnisqualität und
    Informationtransparenz.
  • prioeins hilft Unternehmen und Organisationen, vorhandene
    Wissensressourcen für alle Mitarbeiter zu erschließen.
    Die Wissensmanagement-Lösung benavit® KMS ermöglicht
    dabei den Web-Zugriff auf alle zur Verfügung stehenden
    Wissensobjekte und dient zugleich als Kommunikationsplattform
    innerhalb der Organisationsstrukturen.
  • Der IT-Dienstleister Softlab zeigt auf dem Messestand von
    Fujitsu Project Knowledge Management-Lösungen. Diese haben
    sich bereits mehrfach in der Praxis bewährt. Hier geht es um
    die Bereitstellung von unternehmensrelevanten und
    projektspezifischen Erfahrungen bzw. Wissen über ein
    Mitarbeiterportal.
  • Spirit of Selling, ein Dienstleistungsunternehmen für
    multimediale Kommunikation mit Schwerpunkt auf E-Business
    Projekten, stellt ein Content Management Tool vor das zur
    schnellen, einfachen und effizienten Pflege von Webinhalten dient.
    Bei der Entwicklung wurde der Schwerpunkt auf einfache
    Bedienbarkeit gelegt, so dass Autoren auch ohne besondere
    Vorkenntnisse technologisch bzw. optisch anspruchsvolle sowie
    komplexe Internet-, Intranet- und Extranet-Lösungen verwalten
    und publizieren können.

Weitere Informationen zur Interstage Suite finden Sie unter:
http://www.interstage.com

FUJITSU Enabling Software Technology GmbH (FUJITSU EST) FUJITSU
EST wurde am 01. Juli 2002 als Teil der Fujitsu Software Gruppe
gegründet und verstärkt deren Präsenz in Europa.
Fujitsu EST ist für die Entwicklung und Vermarktung von
‚Interstage‘ Produkten verantwortlich. Neben Produkten zum
Enterprise Content-, Wissens- und Dokumentenmanagement entwickelt
und vermarktet FUJITSU EST das Repository ‚Enabler‘, die
Lösung für effizientes Management von
Unternehmensinformationen. Enabler bildet eine technologische Basis
für Produkte der Interstage Produktfamilie.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.est.fujitsu.com und http://www.interstage.com.

Fujitsu Limited
Fujitsu zählt weltweit zu den führenden Anbietern von
kundenorientierten IT- und Kommunikationslösungen für den
globalen Markt. Mit zukunftsweisenden Technologien, hochwertigen
Computer- und Telekommunikationsplattformen sowie einem weltweiten
Team an System- und Serviceexperten ist Fujitsu einzigartig
positioniert, umfassende Lösungen und Möglichkeiten
anzubieten und damit Kunden zum Erfolg zu verhelfen. Der Hauptsitz
von Fujitsu Limited befindet sich in Tokio, Japan. Im
Geschäftsjahr 2002 (4/02-3/03) erzielte die Fujitsu Gruppe
einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,6 Trillionen Yen (38
Milliarden US$).

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.fujitsu.com.