Seite wählen

München, 13. November 2001 – Interact
Commerce, Spezialist für Customer Relationship Management
(CRM)-Lösungen in kleinen und mittleren Firmen sowie
Fachabteilungen in Großunternehmen bietet SalesLogix 5.02
jetzt auch in deutscher, französischer, italienischer und
spanischer Sprache an.

SalesLogix ist als einheitliche Ausführungsdatei
erhältlich, die automatisch auf externe Sprachlexika zugreift.
Den SalesLogix Business Partnern wird so eine schnellere
Implementierung ermöglicht, weil sie nur noch die regionalen
Einstellungen anpassen müssen, um die gewünschte Sprache
abzubilden. Auch für die Hilfefunktion und das Modul Crystal
Reports, mit dem Forecasts und Berichte erstellt werden
können, besteht die Möglichkeit, die Sprache zu
ändern. Im Download ist außerdem eine 30 Tage
gültige Evaluierungs-Kopie des Multilizer Language Manager von
Innoview Data Technologies enthalten. Damit kann das SalesLogix
Language Dictionary ergänzt und für den eigenen Gebrauch
angepasst werden.

SalesLogix ermöglicht den Mitarbeitern aus Vertrieb,
Marketing und Kundendienst den Zugriff auf Daten sowohl über
herkömmliche Client Server-Systeme, als auch über Web
Clients, sowie Handys und PDAs. Die CRM-Lösung bietet
Schnittstellen zu den ERP (Enterprise Resource Planning)-Systemen
von Great Plains, Macola, Made2Manage, Sage, SAP R/3 und Solomon.
Über die SalesLogix Configuration Engine ist auch eine
Integration mit dem Microsoft Commerce Server 2000
möglich.

„Mit der sprachlichen Anpassung von SalesLogix 5.02
können wir endlich der großen Nachfrage unserer mehr als
250 internationalen Partner nachkommen“, so Sybille Ehlers,
Country Manager der Interact GmbH in Deutschland, Österreich
und der Schweiz. „Wir gehen davon aus, dass die auf lokale
Sprachbedürfnisse angepassten neuen Versionen unter den
europäischen Anwendern eine breite Akzeptanz finden
werden.“

Kunden von SalesLogix2000, die einen laufenden Wartungsvertrag
haben, können ihre SalesLogix Business Partner wegen einer
Erweiterung und Spracheinstellung kontaktieren. Neue Anwender
erhalten weitere Informationen auf der Website http://www.saleslogix.com.


München, 13. November 2001 – Interact Commerce,
Spezialist für Customer Relationship Management
(CRM)-Lösungen in kleinen und mittleren Firmen sowie
Fachabteilungen in Großunternehmen, eröffnet für
Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) einen Internet-Shop.
Unternehmen und Einzelanwender haben ab sofort die Möglichkeit
über eStore die Kontaktmanagement-Software ACT! online zu
kaufen und direkt auf ihren PC herunterzuladen.

Über die ACT!-Website (http://www.act.com) können Kunden
eStore in der von ihnen gewünschten Sprache aufrufen und die
Software in der deutschen, englischen, französischen oder
niederländischen Version direkt auf ihren Rechner
herunterladen. Der Preis der Software liegt im ACT! eStore circa 10
Prozent unter dem empfohlenen Verkaufspreis. Bezahlt wird in der
jeweiligen Landeswährung, in Euro oder in US-Dollar.
Individuelle Anpassungen in ACT! nehmen die ACCs (ACT! Certified
Consultants) vor. Über die Website http://www.act.com
können interessierte Kunden Kontakt zu den jeweiligen Partnern
aufnehmen.

Sybille Ehlers, Country Manager Interact Commerce für
Deutschland, Österreich und die Schweiz kommentiert:
„Durch den Online-Verkauf von ACT! vergrößert sich
unsere Reichweite. Jetzt können auch Unternehmen und
Einzelanwender in der EMEA-Region unsere Software schnell und
bequem per Internet kaufen, sofort herunterladen und von den
Möglichkeiten profitieren, die ACT! ihnen für die
Verwaltung ihrer Kontakte bietet.“

Auf der CRM Messe und Kongress in Köln am 14. und 15.
November finden Sie Interact und seine Partner in Halle 13.3 am
Stand J14

Über Interact Commerce
Interact Commerce ist Spezialist für Customer Relationship
Management-Lösungen in kleinen und mittleren Firmen,
Fachabteilungen von Großunternehmen und für
Einzelanwender. Zur Produktpalette von Interact gehören ACT!,
die weltweit meistverkaufte Kontakt-Management- und
Einstiegs-CRM-Lösung sowie SalesLogix, die CRM-Software
für fort-geschrittene CRM-Anforderungen. SalesLogix ist bei
mehr als 3.500 Unternehmen im Einsatz, ACT! wird von über
11.000 Unternehmen genutzt und zählt weltweit mehr als 3,5
Millionen Anwender. Die Software-Lösungen von Interact
Commerce sind leicht zu bedienen, schnell implementierbar und
ermöglichen rund um die Uhr und ortsunabhängig den
Zugriff auf alle relevanten Kundeninformationen. ACT! und
SalesLogix werden unter anderem über Vertriebspartner in mehr
als 67 Ländern verkauft. Weltweit führen außerdem
500 Business Partner für SalesLogix und mehr als 400 ACT!
Certified Consultants Implementierungen, individuelle Anpassungen
und Schulungen durch.

Die deutsche Niederlassung der Interact GmbH hat ihren Sitz in
München und ist auch für die Märkte in
Österreich und der Schweiz zuständig.