Seite wählen

Augsburg, d. 08. Oktober 2003 – Obwohl sie schon
fast ein halbes Jahr auf dem Markt sind, ist es immer noch schwer
den genauen Nutzen von Windows 2003 Server zu erkennen. Im Oktober
stellt Microsoft das neue Outlook 2003 und kurz danach den Exchange
Server in der Version 2003 vor.

In einem ganztätigen Workshop informiert das IT-Unternehmen
infoselect am 05. November 2003 in Augsburg über die neuen
Features und Möglichkeiten dieses Netzwerkbetriebssystems.
Darüber hinaus werden das Für und Wieder einer Umstellung
besprochen sowie neue Konzepte und Lösungsansätze
vorgestellt. Angesprochen sind IT-Leiter, IT-Entscheider und
Administratoren.

Neben Powerpoint-Vorträgen werden Application Shows
präsentiert, in denen die Leistungsmerkmale anhand von
Programmvorführungen erklärt werden. Alle technischen
Details zum Windows 2003, Exchange 2003, Sharepoint Portal Server
2003, Live Communications Server und der Group Policy Management
Console werden vermittelt.

Interessenten können sich anmelden unter: www.infoselect.de

Termin und Ort: 05. November 2003 in Augsburg, Gebäude LEW
TelNet

Der Kostenbeitrag beträgt 149,-€ netto + MWSt. inkl.
Verpflegung.

Die infoselect GmbH wurde 1998 durch die zwei
Geschäftsführer Robert Fuhrich und Thomas Seegers
gegründet und hat sich als kompetenter Partner für
consulting, concepts und coaching im IT-Bereich etabliert. Das
Spektrum reicht vom kostenlosen E-Mail-Informations-Service
über Support bis hin zur Beratung im Vorfeld konkreter
IT-Projekte. Als Partner von Microsoft und anderen Herstellern
deckt infoselect den gesamten Bereich der Backoffice-Produkte ab.
Das Geschäftsfeld Software-Entwicklung gehört seit Mitte
2003 fest in das Portfolio. Erfolgreiche Referenzen über den
süddeutschen Raum verteilt, sowie ein gewachsenes Team
beweisen den Erfolg dieses Unternehmens.