Seite wählen

MÜNCHEN, 20. September 2007
Infor führt bei DeTeImmobilien, einem der größten
deutschen Immobiliendienstleister, eine leistungsfähige und
geschäftsspezifische Performance Management (PM)-Lösung
zur Optimierung des unternehmensinternen und -externen Reportings
ein. Infor PM hilft DeTeImmobilien, die Unternehmenssteuerung zu
verbessern und das Dienstleistungsangebot noch konsequenter
kundenorientiert auszurichten.

DeTeImmobilien erbringt Bewirtschaftungs- und
Managementleistungen für Immobilien in den Branchen
Unternehmensimmobilien, Finanzwesen, Öffentlicher Sektor,
Informationstechnologie sowie für Rechenzentren und zählt
mit 35.000 bewirtschafteten Objekten und bundesweit sechs
Niederlassungen zu einem der bedeutendsten
Immobilien-Komplettdienstleister.

Durch die Einführung der einheitlichen und
leistungsfähigen Reporting-Plattform profitiert DeTeImmobilien
neben der einfacheren Handhabung vor allem davon, Reportinganfragen
wesentlich schneller erfüllen und den Aufwand für die
monatliche Berichterstellung um ein Vielfaches reduzieren zu
können.

Mit der Einführung des Management Cockpits innerhalb der
Serviceplattform REM@on werden darüber hinaus
performancerelevante Bereiche der betreuten Portfolien in Berichten
aufbereitet und für die Kunden jederzeit online abrufbar
bereitgestellt. Damit unterstreicht DeTeImmobilien ihren selbst
gesetzten Anspruch, die Servicequalität für ihre Kunden
stetig zu verbessern.

DeTeImmobilien entschied sich zum einen für die
erweiterbaren und konfigurierbaren PM-Lösungen von Infor, da
diese den Zugriff auf sämtliche Informationen über die
deutschlandweiten Standorte hinweg erheblich erleichtern. Zum
anderen überzeugten die in den Auswahlprozess eingebundenen
Infor-Experten mit einem technischen Architekturvorschlag, der ein
optimales Kosten/Nutzen-Verhältnis bot. Des Weiteren
ermöglichte ein modulares Projektvorgehen, sukzessive
Ergebnisse in kurzen Zeitabständen zu realisieren.

Die vor der Einführung von Infor PM eingesetzten Berichte
bei DeTeImmobilien basierten zumeist auf Excel oder Powerpoint und
verursachten einen erheblichen Aufwand sowohl bei der Erstellung
als auch bei der internen Abstimmung. Dort, wo Online-Abfragen
möglich waren, konnte die Systemperformance nicht
überzeugen oder aber war zu komplex, um allen
Informationsempfängern selbständig Zugang zu den
gewünschten Ergebnissen zu ermöglichen.

Jetzt profitiert der Immobilien-Komplettdienstleister von einer
integrierten Sicht auf sämtliche Daten entlang des weitgehend
dezentral strukturierten Controllingbereichs. Eine umfassende,
fragmentierte Systemarchitektur, die verschiedene Abteilungen und
Standorte umfasst, stellt die einfache Zusammenstellung des
Zahlmaterials sicher, das für die Steuerung des Unternehmens
benötigt wird.

„In diversen Workshops, die wir im Verlauf der
Anbieterauswahl abgehalten haben, gewannen wir sehr schnell das
Vertrauen in das Engagement und branchenspezifische Know-how des
Infor-Projektteams, das notwendig ist, um ein solches Vorhaben
erfolgreich zum Abschluss bringen zu können“, betont
Martin Schenk, verantwortlich für den Bereich Controlling in
der Zentrale bei DeTeImmobilien.

„Mit unseren PM-Lösungen geben wir Unternehmen
rollenspezifische Analysewerkzeuge an die Hand, mit denen sie
individuelle Geschäftsprobleme lösen können“,
erklärt Hermann Stehlik, Vice President Marketing EMEA bei
Infor. „Durch den Einsatz unserer Lösung ist
DeTeImmobilien in der Lage, sich voll und ganz auf ihr
Kerngeschäft, nämlich die Dienstleistung rund um die
Immobilie und die Betreuung ihrer Kunden zu konzentrieren,
während geschäftsspezifische PM-Applikationen für
eine effektive Datenevaluierung sorgen und so die Grundlage
schaffen, frühzeitig und angemessen auf identifizierte Trends
zu reagieren.“

Die umfassende Suite an Performance Management Lösungen von
Infor unterstützt Unternehmen dabei, die
Geschäftsstrategie optimal auf die operativen Budgets und
Aktivitäten abzustimmen, gewährleistet die Genauigkeit
der gesetzlich festgelegten Reports und der unterstützenden
Financial Management-Prozesse und identifiziert und
berücksichtigt Trends, Faktoren und Risiken, die die
zukünftige Geschäftstätigkeit beeinträchtigen
können. Infor PM beinhaltet Applikationen für die
Planung, Budgetierung, die finanzielle Konsolidierung, Reporting
und Analyse sowie Risiko- und Filial-Management und stellt zudem
Scorecard-Funktionen bereit. Infor bietet darüber hinaus
individuell auf den Kunden zugeschnittene Business
Intelligence-Lösungen.

Über DeTeImmobilien
DeTeImmobilien ist der Komplettdienstleister rund um die Immobilie.
Das Leistungsportfolio umfasst Real Estate Management (u. a.
kaufmännisches Facility Management, Flächenmanagement,
An- und Vermietung), Technisches sowie Infrastrukturelles Facility
Management. 64 Millionen Quadratmeter bewirtschaftete Fläche
und 35.000 Objekte weisen DeTeImmobilien als einen der
bedeutendsten Immobiliendienstleister Deutschlands aus. Mit
bundesweit sechs Niederlassungen garantiert DeTeImmobilien allen
Kunden eine flächendeckende Präsenz. DeTeImmobilien
erbringt Bewirtschaftungs- und Managementleistungen für
Immobilien in den Branchen Corporate Real Estate Management,
Finance, Public, Informationstechnologie sowie für
Rechenzentren.

Weitergehende Informationen finden Sie unter www.deteimmobilien.de .

Über Infor
Infor bietet geschäftsspezifische Software für
erfolgsorientierte Unternehmen. In die Infor-Lösungen ist
Erfahrung eingebaut: Sie ermöglichen Unternehmen jeder
Größe, unternehmerisch zu handeln und sich den schnellen
Entwicklungen des globalen Marktes anzupassen. Mit mehr als 70.000
Kunden setzt Infor neue Maßstäbe für das, was
Unternehmen von einem Anbieter für Unternehmenssoftware
erwarten.

Weitere Informationen finden sich unter www.infor.com .