Seite wählen

MÜNCHEN, 24. Oktober 2007
Infor stellt mit Infor SCM Transportation Management 9.0 die
nächste Generation seiner Supply Chain Management-Lösung
vor. Die Lösung unterstützt weltweite komplexe
Logistikanforderungen und die Einhaltung von Handelsrichtlinien und
macht erfolgsorientierte Unternehmen in Zeiten verschärfter
Wettbewerbsbedingungen konkurrenzfähig. SCM Transportation
Management 9.0 regelt die ein- und ausgehende Warenlogistik –
von der Bestellung bis zur Auslieferung – für
Unternehmen im Einzel- und Großhandel sowie in der
Fertigungsindustrie.

Die Globalisierung treibt die Wirtschaft weiterhin an –
ein lückenloser Blick auf die gesamte Lieferkette ist daher
unerlässlich. SCM Transportation Management 9.0 integriert vom
ersten bis zum letzten Meter Lieferweg optimierte Logistik und
Management auf einer Plattform. Die erweiterte Lösung bietet
mehr Transparenz und Kontrolle über Bestände, Kosten,
Logistikplanung und -ausführung sowie Compliance-Prozesse im
weltweiten Handel über verschiedene Transportmittel hinweg,
einschließlich LKW-Verkehr, Seeschifffahrt, Schienen-, Luft-
und kombiniertem Verkehr.

„Der globale Wettbewerb erfordert, dass Unternehmen
Grenzen überwinden, wenn sie konkurrenzfähig bleiben,
wachsen und ihre Profitabilität steigern wollen”,
erläutert Eric Nilsson, Senior Director Produkt-Management bei
Infor. „Bisher gab es vollintegrierte Logistiklösungen
nur für Großunternehmen. Infor SCM Transportation
Management 9.0 stellt jetzt Unternehmen jeder Größe die
nötigen geschäftsspezifischen Funktionen zur
Verfügung und öffnet diesen Bereich so für kleine
und mittlere Unternehmen. “

Mit SCM Transportation Management 9.0 greifen Spediteure und
Lieferanten auf ein und dasselbe System zurück und erhalten
Echtzeit-Informationen, um den gesamten Lieferzyklus zu steuern.
Dadurch können Lieferanten durchgängig den Status einer
Lieferung verfolgen, während Spediteure garantieren
können, dass Güter so effizient und wirtschaftlich wie
möglicht transportiert werden.

Die neueste Version bietet wichtige Erweiterungen wie eingebaute
Optimierungsfunktionen, Routenplanung, Management von
Frachtzuschlägen, Reporting nach Sarbanes-Oxley und erweiterte
Tools für die Verwaltung von Frachtkosten. Im Rahmen einer
neuen Partnerschaft mit Management Dynamics Inc., einem
führenden Anbieter von weltweiten
Handels-Management-Lösungen, hat Infor im neuen SCM
Transportation Management 9.0 Release die Länderabdeckung
für die Einhaltung von nationalen Handelsrichtlinien von 50
auf 120 erweitert. Die Erweiterung ermöglicht schnellere
Lieferzeiten, einen besseren Kundenservice, eine höhere
Reaktionsgeschwindigkeit in der Lieferkette, bessere Einhaltung von
Handelsbestimmungen sowie die Verringerung von Beständen.

Die Supply Chain Management-Lösungen von Infor stellen
Unternehmen professionelle Werkzeuge für die Bedarfs- und
Lieferkettensteuerung, Produktionsoptimierung, Lagerhaltung,
Transport-Management und Supply Chain-Analyse zur Verfügung,
um ihre Produktivität, Wettbewerbsfähigkeit und ihr
Geschäftswachstum nachhaltig zu verbessern. Durch die
Abstimmung von Nachfrage, Angebot und Wiederbeschaffung profitieren
Infor-Kunden insbesondere von der Möglichkeit, ihre eigene
Kundschaft schnell und kosteneffizient zu beliefern.

Über Infor
Infor bietet geschäftsspezifische Software für
erfolgsorientierte Unternehmen. In die Infor-Lösungen ist
Erfahrung eingebaut: Sie ermöglichen Unternehmen jeder
Größe, unternehmerisch zu handeln und sich den schnellen
Entwicklungen des globalen Marktes anzupassen. Mit mehr als 70.000
Kunden setzt Infor neue Maßstäbe für das, was
Unternehmen von einem Anbieter für Unternehmenssoftware
erwarten.

Weitere Informationen finden sich unter :www.infor.com .