Seite wählen

Eisenach– Die GROUP Technologies AG (ISIN
DE0005104509/ WKN 510450) gab am Montag bekannt, dass die GEDYS
IntraWare GmbH, ein Unternehmen des GROUP-Konzerns, in den letzten
Wochen mehrere Großaufträge gewonnen hat. Zu den
Neukunden des Spezialisten für CRM-Software zählen
Unternehmen wie Bayer Crop Science sowie einer der führenden
Industrieverbände Deutschlands.

Als Neukunde konnte mit der Bayer Crop Science, einer Sparte der
Bayer AG (ISIN DE0005752000/ WKN 575200), eines der weltweit
führenden Unternehmen der Chemiebranche gewonnen werden. Der
Hersteller von Pflanzenschutzmitteln wird die Lösung von GEDYS
IntraWare den Angaben zufolge weltweit einsetzen. Mit der Umsetzung
dieses CRM-Großprojektes werde in Australien begonnen. Im
Anschluss folgen die Standorte in Mexiko, Afrika, Thailand und
Bulgarien, hieß es.

Auch bei den Bestandskunden konnte GEDYS IntraWare nach eigenen
Angaben Folgeaufträge verzeichnen. Demnach habe sich der
US-Technologieriese Pall dazu entschlossen, sein Lizenzpaket
bestehend aus 1.940 CRM-Lizenzen um weitere 365 Lizenzen zu
erweitern.

Die Aktie von GROUP Technologies verliert derzeit 3,64 Prozent
auf 0,53 Euro. (08.10.2007/ac/n/nw)

Weitere Informationen unter: www.gedys-intraware.de