Seite wählen

Die Ergebnisse der SuperOffice GmbH, einer
100-%igen Tochtergesellschaft der an der Osloer Börse
notierten SuperOffice ASA, unterstreichen nach dem 3. Quartal 2007
erneut ein stetiges Wachstum. Verglichen mit dem Q3-Ergebnis aus
2006 wuchs der Umsatz der deutschen Niederlassung um 12,2 %. Im
gesamten Jahresvergleich ergibt dies bis zum jetzigen Zeitpunkt ein
Plus von 24,9 % auf rund 3,8 Mio. Euro. Grund für das Wachstum
ist vor allem der gesteigerte Verkauf von Software-Lizenzen und
Serviceverträgen. Laut SuperOffice ist ein zunehmender
Service- Anspruch bei den Kunden zu realisieren. Auch die Schaffung
neuer Produktlösungen wie SuperOffice SIX.web und die
Integration in Windows Vista und Office 2007 waren im Q3 wichtige
Wachstumsfaktoren.

SuperOffice ASA konnte vor allem Dank der ausländischen
Tochtergesellschaften den Umsatz im Gegensatz zum Vorjahresergebnis
von 25,5 Mio. Euro auf 29,2 Mio. Euro steigern. Dies entspricht
einem Wachstum von 14,5 %. Im Vorjahresvergleich steigerte sich das
EBIT-Resultat um 24,5 % auf rund 6,4 Mio. Euro. Ein gutes Ergebnis,
vor allem unter der Berücksichtigung des personellen Zuwachses
im Konzern und der Akquisition der heutigen SuperOffice eJournals
AS im Juni 2007.

Der vollständige Report ist unter www.superoffice.com einsehbar.

Kurzportrait der SuperOffice GmbH:
Die SuperOffice GmbH mit Sitz in Dortmund und Niederlassungen in
Hamburg und Stuttgart ist ein 100%-iges Tochterunternehmen der an
der Osloer Börse notierten SuperOffice ASA. SuperOffice
zählt mit 34 Millionen Euro Umsatz zu den führenden
Anbietern von Customer Relationship Management (CRM) Lösungen.
Die 1994 gegründete deutsche Tochtergesellschaft betreut
aktuell rund 1.200 Kunden aus Deutschland und Österreich
darunter renommierte Unternehmen wie die Skandia Lebensversicherung
AG, Süßwaren J. G. Niederegger GmbH & Co. KG, die
CIT Industrie Leasing (Germany) sowie die Müller MartiniGmbH.
Dabei setzt SuperOffice auf die enge Zusammenarbeit mit
ausgewählten Implementierungs-Partnern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:www.superoffice.de