Seite wählen

Eisenach, 17. Februar 2003. – Die
GlobalWare AG, Anbieter von CRM- und
Human-Language-Technology-Lösungen, arbeitet künftig eng
mit dem US-amerikanischen Software-Unternehmen Applications
Technology Inc. (AppTek) zusammen. Ziel der Kooperation ist eine
gemeinsame Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen für
Informationstechnologie. AppTek, mit Sitz in McLean, Virginia,
entwickelt und vertreibt Übersetzungstechnologien und
Spracherkennungsmodule auf der Basis von Transfersystemen. Mit
Niederlassungen in München und Berlin ist AppTek seit 2002 auf
dem deutschen Markt vertreten.

AppTek ist in Europa und den USA vorwiegend im öffentlichen
Sektor vertreten, die GlobalWare AG konzentriert sich bisher
schwerpunktmäßig auf Industrie und Mittelstand in
Europa. In der gemeinsamen Vermarktung sehen beide Gesellschaften
einen Erfolg versprechenden Weg, neue Marktsegmente zu
erschließen. Das geplante Vertragsvolumen umfasst ca. eine
halbe Million Euro pro Jahr.

Durch die Kooperation bauen beide Gesellschaften ihre
Angebotspalette hinsichtlich Sprachenvielfalt und Flexibilität
aus. Die Softwarelösungen beider Unternehmen sind modular
aufgebaut und einfach in die jeweilige IT-Infrastruktur der Kunden
zu integrieren. Bereits im ersten Halbjahr dieses Jahres sollen
gemeinsame Lösungen für multilinguale
Informationsgewinnung im US- und EU-Markt platziert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.globalware.ag