Seite wählen

Karlsruhe, 14. August 2001. Die MAP&GUIDE
GmbH präsentiert gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Falk
New Media GmbH den neuen Falk Reiseplaner Pocket für Personal
Digital Assistants (PDA). Die multifunktionale Komplettlösung
für die Reise- und Routenplanung beruht auf der
professionellen Routenplanung map&guide und ist ab sofort
erhältlich. Der Falk Reiseplaner Pocket wurde für Palms
und kompatible PDAs unter PalmOS 3.x sowie PocketPCs ab Windows CE
3.0 konzipiert. Der neue Reiseplaner für PDAs kostet brutto DM
89,90 (ab 01.01.2002, Euro 44,95) und ist ab sofort im Fachhandel,
bei der Falk New Media GmbH und der MAP&GUIDE GmbH
erhältlich.

Komfortable Datenverwaltung am PC und Übertragung auf
den PDA

Der Falk Reiseplaner Pocket beinhaltet zwei Applikationen, die
jeweils auf dem PC und dem PDA installiert werden. Die
Desktop-Applikation für den PC enthält eine
hochdetaillierte City-Karte auf Basis der map&guide-Technologie
mit den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass
und Südtirol. Die City-Karte beinhaltet zahlreiche Points of
Interest. Hierzu zählen unter anderem alle Hotels und
Restaurants aus dem „Varta-Führer Hotels & Restaurants“,
Tank- und Rasthöfe, Parkhäuser, Tiefgaragen,
Bahnhöfe, Flughäfen, Sehenswürdigkeiten und
Denkmäler.

Kartenausschnitte und Points of Interest lassen sich mit den
Verwaltungsfunktionen des Falk Reiseplaner Pocket problemlos vom PC
auf den PDA übertragen. Mit dem Stadtplan-Assistenten
wählt der Anwender in der City-Karte einen Ort oder eine Stadt
aus und bestimmt die Größe des Kartenausschnitts. Der
gewünschte Stadtplan und die zugehörigen Points of
Interest werden dann mit dem Download-Assistenten auf den PDA
übertragen.
Dieser Assistent zeigt zudem eine Übersicht der bisher
erzeugten Stadtpläne, ein Vorschaubild und eine Liste der
enthaltenen Datenbestände.
Schließlich steht dem Anwender auch eine Datenbank für
das Erfassen von privaten und geschäftlichen Adressen zur
Verfügung.

Zielsichere Routenplanung mit dem PDA
Nachdem die Daten aus der City-Karte auf den PDA geladen wurden,
kann der mobile Anwender nach Straßen, Bahnhöfen,
Flughäfen, Tankstellen, Parkhäusern, Hotels, Restaurants,
Theatern, Kinos und Sehenswürdigkeiten suchen und sich diese
anzeigen lassen. Mit der Routenplanungsfunktion des Falk
Reiseplaner Pocket ermittelt der Benutzer die optimale Strecke zu
dem gewünschten Ziel – zu Fuß oder mit dem Fahrzeug.
Neben der Kartenansicht gibt es auch eine Wegliste, die alle
wichtigen Abbiegepunkte sowie Richtungs- und Entfernungsangaben
enthält. Mit dem Falk Reiseplaner Pocket lassen sich mehrere
Stadtpläne sowie ein Überlandplan auf dem PDA verwalten.
In die Stadtpläne kann hinein- und herausgezoomt werden.

Neben der City-Karte mit den Ländern Deutschland,
Österreich, Schweiz, Elsass und Südtirol sind im
Leistungsumfang des Falk Reiseplaner Pocket zusätzlich
fünf europäische City-Pläne enthalten, die unter dem
zugehörigen Online-Portal zum Download bereitstehen.
Darüber hinaus kann der Anwender weitere europäische
Stadtpläne gegen eine Gebühr von brutto 1 Euro (DM 1,96)
pro Stadtplan auf seinen PDA herunterladen, ein Paket mit zehn
Stadtplänen ist für brutto 10 Euro (DM 19,60)
erhältlich. Neben den Stadtplänen stehen auch weitere
Reise- und Freizeitdaten zum kostenlosen Download bereit.

Erweiterung für mobile Navigation
Bereits auf der CeBIT stellten die MAP&GUIDE GmbH und Falk New
Media GmbH die Erweiterung des Falk Reiseplaner Pocket zum mobilen
Ortungssystem vor. Hierbei wird der PDA durch einen
GPS-Empfänger ergänzt, mit dem der Anwender stets seine
aktuelle Position in der Karte anzeigen lassen kann.

Preise und Verfügbarkeit
Der Falk Reiseplaner Pocket für PDAs kostet brutto DM 89,90
(ab 01.01.2002 Euro 44,95) und ist ab sofort im Fachhandel, bei der
Falk New Media GmbH und der MAP&GUIDE GmbH erhältlich. Mit
dem Kauf des Falk Reiseplaner Pocket erwirbt der Anwender die
Berechtigung, fünf weitere europäische Stadtpläne
seiner Wahl via Internet auf seinen PDA herunterzuladen. Über
dieses Kontingent hinaus kann der Anwender weitere europäische
Stadtpläne gegen eine Gebühr von brutto 1 Euro (DM 1,96)
pro Stadtplan beziehen, ein Paket mit zehn Stadtplänen ist
für brutto 10 Euro (DM 19,60) erhältlich. Neben den
Stadtplänen stehen auch umfangreiche Reise- und Freizeitdaten
kostenlos zum Download bereit.

=================

Systemvoraussetzungen

Desktop-Applikation (PC):

  • Betriebssystem: Windows 95, Windows 98 (auch SE/ZA), Windows
    ME, Windows NT4 (SP3), Windows 2000
  • Prozessor: ab Pentium 2 – 266
  • Hauptspeicher: mindestens 32 MB
  • Festplatte: 10 MB bei Teilinstallation von der CD, 490 MB bei
    Komplettinstallation
  • für die Teilinstallation ist ein CD-Laufwerk
    erforderlich
  • Browser: Internet Explorer ab Version 3 (Version 5 wird auf der
    CD mitgeliefert)
  • CD-ROM Laufwerk

mobile Applikation (PDA):

  • Palm und palmkompatible Handhelds (Sony, Handspring) unter
    PalmOS 3.0
  • Pocket-PCs mit Windows CE ab Version 3.0 (Compaq IPAQ, Casio
    Cassiopeia oder HP Jornada)
  • Speicheranforderungen: mindestens 500 KB

==================

MAP&GUIDE GmbH
Im Zentrum der Unternehmensaktivitäten der MAP&GUIDE GmbH
(Karlsruhe) steht die professionelle Routenplanung map&guide.
Mit mehr als 50.000 Anwendern in Unternehmen aller Branchen und
Größenordnungen in Deutschland und den Benelux-Staaten
ist map&guide in diesem Segment Marktführer. Auf dieser
Grundlage zielt die MAP&GUIDE GmbH jetzt auf die
europäische Markt-führerschaft. Der Anbieter von
kartenbasierender Standard-Software deckt von Reiseplanern für
Beruf und Freizeit über Business-Mapping-Lösungen und
Anwendungen für Internet und Intranet bis zu
Entwicklungswerkzeugen für die Inte-gration von
Kartenkomponenten das gesamte Spektrum der digitalen
Karten-anwendungen (Mapware) ab. Zum Portfolio der MAP&GUIDE
GmbH gehören Standardprodukte für Routenplanung,
Adressdarstellung, Adressgeocodierung, Händlersuche,
Gebiets-planung in Marketing und Vertrieb, Integration von Karten
in Drittapplikationen sowie geografische Informationsdienste
für mobile Anwender (Smartphones, Auto-PC). Darüber
hinaus bieten die Karlsruher Kartenspezialisten Dienste rund um das
Reiseportal Reiseplanung.de, für das Application Service
Providing (ASP) und das Hosting. Das Unternehmen wurde im November
2000 im Rahmen der langjährigen Partnerschaft von CAS Software
AG und PTV Planung Transport Verkehr AG (beide Karlsruhe)
gegründet. Die Mutter-firmen haben hierzu die jeweiligen
Entwicklungs- und Vertriebsbereiche ausgegliedert.
Seit Februar 2001 ist die MAP&GUIDE GmbH eine hundertprozentige
Tochter der PTV AG. Zu den strategischen Partnern der MAP&GUIDE
GmbH zählen der ADAC, DaimlerChrysler, DeTeMedien und Mairs
Geographischer Verlag.