Seite wählen

München – 30. Januar 2002 – Die
Planung und Durchführung mehrstufiger Marketingkampagnen
über verschiedene Medien zeigt Chordiant Software auf der
diesjährigen CeBIT. Der Anbieter von Dynamischem Customer
Relationship Management (CRM) präsentiert live beim Partner
IBM in Halle 4, Stand A 04/A 12 die Chordiant 5 Marketing Software.
Das Kampagnenmanagement-Tool ist speziell auf die
Unterstützung von vielschichtigen Marketing Relationship
Management-Prozessen ausgerichtet. Chordiant 5 Marketing eignet
sich daher für Business-to-Consumer (B2C) Konzerne, die
komplexe Produkte an Millionen von Konsumenten über Offline-,
Online- oder drahtlose Kommunikationskanäle vermarkten.
Segmentierungswerkzeuge identifizieren profitable Kunden und
entwickeln One-to-One Kampagnen, mit deren Hilfe sich Kunden
dauerhaft an das Unternehmen binden lassen.

Integrierte Analysewerkzeuge für optimale
Kampagnen

Die Chordiant-Lösung automatisiert Marketingprozesse von
der Planung über die Ausführung bis hin zu Evaluierung
und Analyse. Damit wird das Management mehrdimensionaler Kampagnen
erleichtert. Chordiant 5 Marketing verfügt über voll
integrierte Funktionen, die ohne Zugriff auf ein zusätzliches
Data Warehouse Entscheidungsprozesse optimieren und stets für
die richtige Kombination von Kunden, Angeboten und
Vertriebskanälen sorgen. Auf diese Weise lassen sich bereits
in der Planungsphase Vorhersagen über die Profitabilität
von Kampagnen treffen, noch bevor wertvolle Marketingressourcen
verwendet werden. Die Kosten für einzelne Kampagnen sinken und
Markteinführungszeiten werden erheblich verkürzt.

Das Unternehmen

Chordiant Software Inc. (CHRD), mit Sitz im
kalifornischen Cupertino, USA, entwickelt und vertreibt eine
Dynamische Customer Relationship Management (CRM) Plattform
für den Business-to-Consumer (B2C) Markt. Derzeit bietet das
Unternehmen als einziger Hersteller eine prozessorientierte
Lösung für multidimensionale, personalisierte
Kundeninteraktionen in Echtzeit. Damit lässt sich die
Effektivität im Marketing, Selling und Service entscheidend
verbessern. Dank der flexiblen JX-Architektur bleiben darüber
hinaus bestehende IT Investitionen geschützt. Auf diese Weise
erhalten Unternehmen einen doppelten Vorteil: Zeit- und
Kostenersparnis sowie einen Wettbewerbsvorsprung durch langfristige
Kundenbindung.

Die Chordiant Lösung stellt bereits bei weltweit
führenden Unternehmen wie Signal Iduna, BSkyB, Royal Bank of
Scotland Group, General Motors und Lloyds TSB ihre
Leistungsfähigkeit unter Beweis. Das Kampagnenmanagement-Tool
Marketing Director setzen so namhafte deutsche Kunden wie Advance
Bank und Deutsche Bank 24 ein. Chordiant Software unterhält
weitere Niederlassungen in München, Frankfurt, Boston, New
York, London, Paris und Amsterdam.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.chordiant.de.