Seite wählen

Osnabrück, 8. Juli 2013. Die infoMantis GmbH hat eine Zusage auf Förderung aus dem Forschungs- und Entwicklungsprogramm Osnabrück erhalten. Mit dem geförderten Projekt plant das Software Unternehmen die Erweiterung des hauseigenen Social Media infoHub um CRM-Funktionen, statistische Auswertungen und mehr. Die Nachfrage nach derartigen Social Relationship Management Tools wächst stetig. Mit der Zusage über 100.000 Euro hat infoMantis sich die höchstmögliche Fördersumme gesichert.

Social Relationship Management: Kundenkommunikation von morgen

Social Relationship Management hilft Unternehmen, ihren Dialog mit Kunden, Partnern und Interessenten über soziale Netzwerke zu organisieren. Hierzu gehören etwa das Monitoring von Gesprächen über die eigene Marke im Social Web oder die Strukturierung interner Arbeitsabläufe, wenn Fragen oder Kommentare über Facebook und Twitter eintreffen und eine Reaktion erfordern.

Der von infoMantis entwickelte infoHub erlaubt es Unternehmen schon heute, all diese Aktivitäten über ein zentrales Dashboard abzuwickeln. Die nun geförderte Weiterentwicklung soll das Tool noch effizienter und schlagkräftiger machen – etwa indem der Social Media Dialog mit dem herkömmlichen Customer Relationship Management (CRM) verbunden und zusätzliche Auswertungsmöglichkeiten für das Social Web integriert werden.

Starke Partner in der Region

Mit dem Forschungs- und Entwicklungsprogramm fördert die Stadt Osnabrück kleine und mittlere Unternehmen bei neuen Innovationen. Ziel ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und damit auch die Schaffung von Arbeitsplätzen in der Region. Die Förderung setzt sich zu je 50 Prozent aus Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionalentwicklung (EFRE) und einer städtischen Kofinanzierung zusammen.

„Wir freuen uns, dass wir bei der Weiterentwicklung unserer Angebote auf ein starkes Netzwerk vor Ort bauen können“ so Jörg Rensmann, CEO von infoMantis. „Unser besonderer Dank gilt der Wirtschaftsförderung Osnabrück, die einen zügigen, unkomplizierten Antragsprozess gewährleistet hat.“
Die infoMantis GmbH ist seit 2003 Spezialist für RSS-basierte Software-Lösungen und -Applikationen (Apps) im Bereich webbasierter Unternehmenskommunikation.
Maßgeschneiderte App-Frameworks ermöglichen kostengünstige Adaptionen von Anwendungen wie iSaver, iNewsFlash oder iCube (3D) für alle gängigen Plattformen von Windows über Mac OS bis zu Android Smartphones und iPad. Die individuell angepasste Infrastruktur wird dabei über Corporate RSS-Server sichergestellt.

Heute vertrauen mehr als 300 Kunden weltweit auf das Know-How des Osnabrücker RSS-Spezialisten, darunter namhafte Firmen wie DHL, Sky, Ferrari, Deutsche Telekom, DEKRA, PwC, freenet oder WELT ONLINE…

http://www.infomantis.de

Quelle:http://www.currentgame.de