München, 28. November 2018 – Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat eine Software-Subscription mit dem Federal Bureau of Investigation (FBI) Business Process Management Unit (BPMU) abgeschlossen. Im Rahmen einer umfassenderen digitalen Transformations-Strategie ersetzt das FBI ein langjährig genutztes System durch Lösungen von Pegasystems ­– darunter Pega Government Platform und Pega Robotic Process Automation.


Das FBI wird eine Reihe von Pega-basierten Anwendungen nutzen, darunter Personal-, Finanz- und Sicherheitsanwendungen, um Arbeitsabläufe zu optimieren und zu automatisieren. Das Ziel ist, derzeitige und künftige organisatorische Anforderungen schnell und effizient erfüllen zu können.

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) bietet vorkonfektionierte Softwareanwendungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations. Die Pega-Lösungen beinhalten Artificial-Intelligence (AI)-Technologie für ein optimiertes Kundenerlebnis – kanalübergreifend und in Echtzeit. Zu den Kunden von Pegasystems zählen einige der größten und innovativsten Unternehmen der Welt. Pega-Anwendungen sind On-Premise oder in der Cloud verfügbar und werden auf der einheitlichen Pega PlatformTM entwickelt. Die Umsetzung kritischer Geschäftsprozesse kann auf der Plattform mit ihren visuellen Werkzeugen problemlos erweitert und schnell an wechselnde Anforderungen der Unternehmen angepasst werden.

 

Weitere Informationen sind unter www.pega.com verfügbar.