Seite wählen

Gerüchten zufolge wechselt der ehemalige
Oracle-Manager John Wookey zum Rivalen SAP. Ein Konzernsprecher
wollte die Personalie am Montag nicht bestätigen, das SAP Wert
darauf legt, „zuerst die eigenen Angestellten zu informieren.“ Auch
Oracle wollte sich gegenüber dem „IDG News-Service“ nicht
äußern. Wookey war als Entwicklungsleiter eine
Schlüsselfigur in Oracles Fusion-Applications-Strategie. Er
verließ Oracle im vergangenen Herbst, ohne dass genaue
Gründe für den Schritt bekannt wurden. Seine genaue
Funktion bei der SAP ist derzeit nicht klar.

Weiter lesen unter:www.computerwoche.de/menschen/it_macher/1878487/