Seite wählen

Autor: Diego Wyllie.

Beim Wettbewerb „ERP-System des Jahres 2008“ wurde die
Branchenlösung für den gehobenen Mittelstand „Bäurer
Trade“ von Sage Bäurer erneut zum Sieger in der Kategorie
„Handel“ gekürt. Vor allem beim Kundennutzen konnte das System
die Jury überzeugen.

Im Rahmen des Wettbewerbs „ERP-System des Jahres“ kürt das
Center for Enterprise Research (CER) am Lehrstuhl für
Wirtschaftsinformatik der Universität Potsdam seit 2006 die
besten ERP-Lösungen in den Kategorien Dienstleistung,
Einmalfertigung, Serienfertigung, Prozessindustrie und Handel. Die
Beurteilung erfolgt nach den Kriterien Einführungsmethodik,
Kundennutzen, Ergonomie, Technologie, Integrationsfähigkeit,
Support und Öffentlichkeitsarbeit.

Heuer konnte sich dabei die Branchenlösung Bäurer
Trade in der Kategorie Handel zum dritten Mal in Folge durchsetzen.
Das ERP-System deckt laut Hersteller alle für den Handel
wichtigen Themen wie beispielsweise automatische Auslieferung und
Rückstandsauflösung mit Versandanstoß, komplexe,
mehrstufige Preis- und Konditionsfindungen, Optimierung der
Versorgungsstrukturen für Filialen und Lager und einen
schlanken Durchlauf von der Auftragsannahme bis zur Fakturierung
ab.

Weiter lesen unter:www.computerwoche.de/knowledge_center/mittelstands_it/1881800/