Seite wählen

München, 26. September 2007
RightNow® Technologies (NASDAQ: RNOW) gratuliert zwei seiner
wichtigsten Kunden zur Teilnahme am Gartner CRM Summit in
Nordamerika. Mit Electronic Arts (EA) und der Shaklee Corporation
waren gleich zwei RightNow-Kunden unter den drei Finalisten, die
für den Gartner North American 2007 CRM Excellence Award
nominiert wurden. EA hat dieses Jahr die Auszeichnung gewonnen.
Auch beim diesjährigen Gartner EMEA CRM Summit war mit TomTom
ein weiterer RightNow-Kunde in der Endrunde vertreten.

Der Gartner CRM Excellence Award wird an Unternehmen vergeben,
denen es gelungen ist, deutliche Verbesserungen ihrer
Kundenerlebnisse sowie Umsatzsteigerungen zu erzielen und ihre
Kundenbasis auszubauen. „Wir sind sehr stolz darauf, dass mit
EA, TomTom und Shaklee drei RightNow-Kunden von Gartner nominiert
wurden“, sagt Greg Gianforte, CEO und Gründer von
RightNow Technologies. „Wir bei RightNow sehen unsere
zentrale Aufgabe darin, unsere Kunden dabei zu unterstützen,
ihren Kundenservice zu optimieren. Die Tatsache, dass gleich drei
RightNow-Kunden in einem Jahr für diese prestigeträchtige
Auszeichnung nominiert waren, zeigt, dass unsere Produkte wirklich
dazu beitragen, Kundenerlebnisse zu verbessern.“

Electronic Arts: Gewinner des Gartner North American 2007 CRM
Excellence Awards

Als Hersteller von Elektronikspielen muss EA extrem hohen
Anforderungen im Kundenservice gerecht werden. Millionen von Kunden
nutzen die Spiele von EA und wenden sich mit unterschiedlichsten
Problemen an das Unternehmen. Das Spektrum reicht von Fragen zu den
Spielregeln bis hin zur Konfiguration von Soundkarten. Dabei haben
die Kunden sowohl die Möglichkeit, telefonisch mit dem
Unternehmen in Kontakt zu treten, als auch das Online-Angebot des
Unternehmens zu nutzen, um Antworten zur Lösung eines Problems
zu ermitteln. Da der Markt für Online-Spiele rasant
wächst, nimmt auch die Anzahl und Komplexität der von den
Kunden gestellten Fragen exponentiell zu.

Mit RightNow konnte die Kundenserviceorganisation von EA das
kontinuierliche Unternehmens­wachstum sowie die globale
Dominanz am Markt unterstützen und gleichzeitig die
Support-Kosten reduzieren. So konnte EA in den letzten beiden
Jahren bei der Anzahl von Serviceanrufen einen 60-prozentigen
Anstieg bewältigen und gleichzeitig das dafür vorgesehene
Budget um 20 Prozent reduzieren. Und das, ohne den hervorragenden
Support, für den das Unternehmen bekannt ist, zu
beeinträchtigen.

„Die Technologie und die Mitarbeiter von RightNow haben
wesentlich zu unserem kontinuierlichen Erfolg beigetragen. Dies ist
insbesondere deshalb von Bedeutung, weil unser Unternehmen weiter
wächst und sich stetig verändert“, so Boyd Beasley,
Senior Director of Customer Support bei EA. „EA arbeitet seit
sieben Jahren mit RightNow zusammen.

In dieser Zeit hat sich RightNow als verlässlicher Partner
erwiesen, der immer schnell reagiert und uns stets nach besten
Kräften unterstützt. Ohne RightNow hätten wir die
Gartner-Auszeichnung nicht erhalten.“

Weitere Informationen zu EA Sports: www.rightnow.com/video/ea.html

TomTom: Finalist des europäischen Gartner CRM Excellence
Awards

Bei TomTom, dem Hersteller von Navigationsgeräten, ist man
davon überzeugt, dass ein Unternehmen seine Kunden nicht nur
verwalten, sondern ihnen genau zuhören muss. Nur so
können Anforderungen verstanden und Produkte, Dienstleistungen
und Prozesse bereitgestellt werden, die auf reale
Kundenbedürfnisse abgestimmt sind. Diese starke
Kundenorientierung war ein wesentlicher Grund dafür, dass
TomTom beim diesjährigen europäischen Gartner CRM Summit
höchste Anerkennung erfuhr.

Mit RightNow versorgt TomTom seine Kundenservicemitarbeiter, die
letztlich die primäre Anlaufstelle für Kunden sind, mit
den benötigten Informationen, um einen perfekten Service zu
bieten. Darüber hinaus hört das Serviceteam den Kunden
genau zu, um Rückmeldungen von Kunden zu sammeln, zu
analysieren, an die jeweils zuständigen Stellen im Unternehmen
weiterzuleiten und so die Produkt- und Prozessentscheidungen im
ganzen Unternehmen zu unterstützen.

Durch den Einsatz von RightNow-Lösungen konnte TomTom einen
Anstieg der Kundenanfragen um 5000 Prozent bewältigen,
während die Serviceinfrastruktur nur um 800 Prozent erweitert
werden musste, ohne Einbußen bei der
Kundenzufriedenheitsquote (78 Prozent) in Kauf nehmen zu
müssen.

Weitere Informationen zu TomTom: www.rightnow.com/tomtom

Shaklee: Finalist des Gartner North American CRM Excellence
Awards

Im Laufe der letzten 50 Jahre hat sich die Shaklee Corporation zum
größten US-amerikanischen Anbieter von Naturkost
entwickelt. Neben qualitativ hochwertigen natürlichen
Lebensmitteln bietet das Unternehmen eine breite Palette von
persönlichen Pflegeprodukten und umweltfreundlichen
Haushaltserzeugnissen an. Der zunehmende Wettbewerbsdruck und die
wachsende Bedeutung des Internets stellte das Unternehmen jedoch
vor immer größere Herausforderungen, um seine
Markendominanz zu wahren. Durch die Zusammenarbeit mit RightNow
konnte Shaklee seine Markenpräsenz neu beleben, eine
Wachstumsrate im zweistelligen Bereich realisieren und seine
führende Marktstellung weiter festigen.

Weitere Informationen zu Shaklee: www.rightnow.com/shaklee

Über RightNow

RightNow stellt leistungsstarke Technologielösungen und
Dienstleistungen bereit, mit denen Unternehmen und Organisationen
durchgängig erstklassige Kundenerlebnisse über
sämtliche Schnittstellen, sei es im Service, im Vertrieb oder
im Marketing, gewährleisten können. Weltweit verlassen
sich fast 1.800 Unternehmen und Regierungsbehörden auf
RightNow, um ihre strategischen Ziele zu erreichen und um den
Bedürfnissen ihrer Kunden bzw. Bürger nachzukommen. Das
in Bozeman (Montana/USA) ansässige Unternehmen RightNow wurde
1997 gegründet und betreibt Niederlassungen in Nordamerika,
Europa und Asien. Die deutsche RightNow Technologies GmbH wurde im
Jahr 2000 gegründet und hat ihren Sitz in München.

Weitere Informationen sind unter www.rightnow.de abrufbar.