Seite wählen

München – 01. Dezember 2000 –
Chordiant präsentiert auf der Customer Relationship Management
(CRM) Kongressmesse in Düsseldorf (Halle 2, Stand E 10)
Knowledge System v2.0. Die neue Komponente der Chordiant
Multichannel eCRM-Lösung legt Produktinformationen aus
verschiedenen Quellen wie Web-Sites, Kundenkontakten oder Service
in einer leistungsfähigen Wissensdatenbank ab. Durch die
Verbindung der integrierten XML-basierten Knowledge Base mit der
individuellen Kundenhistorie aus dem Data Warehouse können
Unternehmen optimal auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden
eingehen. Darüber hinaus stellt der CRM-Spezialist erstmals
die neuen Email Response-Module Automated Response v2.0 und
Assisted Response v2.0 einer breiten Öffentlichkeit vor.

Modernes Kundenmanagement aus einem Guss
Auf dem Messestand von Chordiant können sich interessierte
Besucher anhand verschiedener Praxisbeispiele von der
Leistungsfähigkeit und dem Funktionsumfang der flexiblen
Business-to-Individual CRM-Lösung überzeugen. Der
integrierte, ganzheitliche Ansatz stellt dabei sicher, dass die
Kommunikation mit dem Kunden unabhängig vom Kanal konsistent
ist. Im Mittelpunkt steht dabei zu demonstrieren, dass Unternehmen
durch die Integration einer Knowledge Base CRM effizienter
gestalten können. Die lernfähige Wissensdatenbank
speichert Daten in hierarchischer Form. Auf diese Weise ist stets
ein schneller Zugriff auf alle für den einzelnen Kunden
relevanten Informationen problemlos möglich.

Das Unternehmen
Chordiant Inc. (CHRD), mit Sitz im kalifornischen Cupertino, USA,
bietet integrierte, Multi-Channel eBusiness
Infrastrukturlösungen. Die flexible Produktsuite Chordiant v
2.0 ermöglicht es großen Consumer Unternehmen, ihre Best
Business Practices über das Internet, per e-Mail, durch Call
Center oder in Niederlassungen zu implementieren. Die
Chordiant-Lösung bietet Unterstützung für Sprach -,
Daten- und Internet-Integration sowie eine umfassende Workflow
Engine. Auf diese Weise lassen sich hochwertige Kontakte für
eine langfristige Kundenbindung und wirtschaftlich erfolgreiches
e-Business erzielen. Die Chordiant Software stellt bereits bei
einigen der weltweit führenden Consumer Unternehmen wie Thomas
Cook Global Services, Barclays, Direct Line, General Motors, First
USA Bank, Cable & Wireless Communications sowie Bank One
International ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis.
Chordiant Software unterhält weitere Niederlassungen in
Frankfurt, Chicago, Dallas, New York, London, Amsterdam und
München.

Weitere Informationen zum Unternehmen und Produkten finden Sie
unter www.chordiant.com.