Seite wählen

München, 10.01.2002: eGain Communications
zeigt in Berlin auf der Call Center World 2002 in Halle 2 am Stand
2A16 seine komplette eService Enterprise-Suite. Der Hersteller von
Interaction Management Software für das Internet wird
außerdem ein neues E3-Modul vorstellen. Des weiteren wird
Ryan Rosenberg, Vice President of International Marketing bei
eGain, am 27.
Februar 2002 um 14 Uhr im Vortragsforum in Halle 1 zum Thema
eService sprechen. In seinem Vortrag “Winning with eService:
adding Multi-Media support to your call center” wird er an
verschiedenen Beispielen erläutern, welche Technologien bei
der Umwandlung traditioneller Call Center in
Multi-Media-Kontakt-Zentren eingesetzt werden können.

eGains eService Enterprise-Lösung E3 ergänzt
vorhandene Telefon-Infrastrukturen in Call Centern und
unterstützt bei Kundenanfragen den Wechsel zwischen den
unterschiedlichen Kommunikationswegen. Die kurze
Implementierungsdauer der modular aufgebauten Software sowie
übergreifende Report- und Monitoring-Funktionen beschleunigen
den Return on Investment im Unternehmen. E3 umfasst eGains
Anwendungen für Wissensmanagement, das Management von inbound
und outbound E-Mails, die Echtzeit-Web-Assistenz mit Text Chat und
Co-Browsing sowie Möglichkeiten für den web-basierten
Self Service. Während die bisherigen Anwendungen einzeln
eingesetzt wurden oder über professionelle Dienste integriert
werden mussten, bindet E3 mittels gemeinsamer Standards alle
Kommunikationskanäle in eine Applikation ein.

Kurzprofil
eGain entwickelt Interaction Management Software für das
Internet. Mit diesen Lösungen optimieren Unternehmen die
Zufriedenheit ihrer Kunden und erhöhen gleichzeitig ihre
Rentabilität. Inzwischen hat nahezu die Hälfte der 50
weltweit größten Unternehmen ihre traditionellen Call
Center mit den Lösungen von eGain zu
Multichannel-Contact-Centern ausgebaut. eGains Application-Suite
eService Enterprise enthält Software für das
E-Mail-Management, für interaktive Web-Kontakte und für
Self Service.
Weitere Anwendungen sind ein intelligenter Web-Assistent und eine
skalierbare, unternehmensweite Knowledge Management-Lösung.
eGain ist in Kalifornien ansässig und hat Niederlassungen in
18 Ländern. Zu den weltweit mehr als 800 Kunden gehören
Unternehmen wie ABN AMRO, AOL, Barclays, Bayer, DaimlerCrysler, die
Debeka, die Deutsche Telekom, Microsoft, Siemens, die Victoria
Versicherung sowie Vodafone.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.egain.com.