Seite wählen

Düsseldorf/Waltham, 19.12.2000 – Dr. Arnim
Jost übernimmt zum 02.01.2001 die Geschäftsführung
der FirePond Deutschland GmbH, Düsseldorf. Als Managing
Director Central Europe wird er darüber hinaus für alle
Sales-, Pre Sales-, Marketing- und
Business-Development-Aktivitäten in der Region Zentraleuropa
(Deutschland, Schweiz, Österreich und Osteuropa)
verantwortlich zeichnen. Er berichtet direkt an Graham Williams,
President der FirePond Inc., Waltham MA. Zuvor war Jost in
verschiedenen Managementpositionen bei SAP und bei
Kiefer&Veittinger tätig, zuletzt als Vice President der
SAP CRM CONSULTING.

Firepond ist Spezialist für integrierte
eBusiness-Lösungen und bietet mit der SalesPerformer Suite
umfassende Internet-basierende Softwarelösungen für den
Vertrieb erklärungsbedürftiger Produkte an.
Branchenschwerpunkte sind High Tech / Manufacturing,
Telekommunikation, Finanzdienstleistungen und die
Automobilindustrie.

FirePond Inc.
Firepond mit Sitz in Waitham, Massachusetts, zählt zu den
führenden Anbietern integrierter Verkaufslösungen im
E-Business. Mit diesen Lösungen vereinfacht FirePond den
Verkauf komplexer Produkte und Lösungen, deren Anbieter
dadurch höhere Umsätze und Gewinne erzielen können.
Der Vertriebswege übergreifende Ansatz der integrierten
Lösungen versetzt Unternehmen in die Lage, ihre Expertise
konsistent in allen Vertriebskanälen zur Anwendung zu bringen
und alle Aspekte des Verkaufszyklus durchgehend zu managen.
Die Firepond SalesPerformer Suite bietet in jedem Vertriebskanal
Funktionen für interaktive Verkaufsprozesse, die sich durch
ihren für den Kunden höchst informativen und beratenden
Charakter auszeichnen. Die Suite umfasst Web Salesperformer, Field
Salesperformer, Channel SalesPerformer und SalesPerformer
Configurator.
Zu den Kunden, die Firepond-Lösungen für den Vertrieb
ihrer komplexen Produkte und Dienstleistungen einsetzen,
zählen Unternehmen und Organisationen wie Freightliner, ABB,
Blue Cross Blue Shield of Minnesota, Renault, Empire Blue Cross and
Blue Shield, Compaq, Ricoh Europe und Hitachi Construction
Machinery.