Seite wählen

Die erfolgreich abgeschlossene Integration der
akquirierten Web-Content-Management- und
Business-Process-Management-Technologien in das bestehende IXOS
Lösungsportfolio steht im Mittelpunkt des diesjährigen
DMS-Messeauftritts der IXOS SOFTWARE AG. Das Unternehmen zeigt,
welche zusätzlichen Möglichkeiten das erweiterte,
integrierte Lösungsportfolio, das nun alle Aspekte von
Enterprise-Content-Management (ECM) abdeckt, dem Kunden bietet. Das
IXOS-Motto auf der DMS lautet folglich: „Discover what’s
possible“.

Die Präsentation der akquirierten Technologien bilden den
Schwerpunkt des IXOS-Messeauftritts. Mit der
Business-Process-Management- (Workflow) Technologie
IXOS-eCONprocess können Unternehmen flexible, individuell
anpassbare Geschäftsprozesse realisieren. Die
Web-Content-Management-Lösung IXOS-Obtree C4 ermöglicht
die einfache Erstellung von Webinhalten, die schnelle Integration
vorhandener Inhalte und die Verfügbarkeit von personalisiertem
Content für jeden Anwender.

Stefan Huth, Marketingleiter Deutschland: „In Rekordzeit haben
wir die im Januar akquirierten Web-Content-Management- und
Workflow- Technologien in die IXOS-eCON Solution Suite integriert.
Wir freuen uns, auf der DMS nun erstmals unser erweitertes,
integriertes ECM-Lösungsportfolio der breiten
Öffentlichkeit zu zeigen. Eine wichtige Komponente ist dabei
die nahtlose Integration von IXOS-eCONprocess in IXOS-eCONcert,
unserem Dokumenten-Management-System.“

IXOS iViews von SAP zertifiziert
Darüber hinaus präsentiert IXOS auf der Messe seine neuen
Lösungen für SAP.
Es werden die von SAP zertifizierten iViews für die
Integration von IXOS-Obtree C4 und IXOS-DocuLink in mySAP
Enterprise Portal gezeigt. Die iViews ermöglichen innerhalb
der Benutzeroberfläche von mySAP Enterprise Portal den
sekundenschnellen Zugriff auf IXOS-Obtree C4 und IXOS-DocuLink.
Daneben präsentiert IXOS die Volltextsuche und Klassifikation
archivierter Geschäftsdokumente in mySAP Enterprise
Portal.

Die neueste Version von IXOS-DocuLink bietet jetzt auch
umfassende Dokumenten-Management-Funktionalitäten für die
Bearbeitung von Geschäftsdokumenten. Dank der integrierten
Versions- und Statusverwaltung können komplexe Verträge
und Angebote wesentlich einfacher bearbeitet werden. Der komplette
Lebenszyklus des Dokuments (Erstellung, Freigabe, Archivierung)
wird aus IXOS-DocuLink heraus gesteuert und überwacht.

Des weiteren wird IXOS auf der Messe ihre E-Mail Anbindung in
SAP Records Management demonstrieren. Hierzu findet am Donnerstag,
18.09.2003, von 11:30-12:00 Uhr ein gemeinsamer Vortrag von IXOS
und SAP statt mit dem Titel „SAP Records Management – Die
elektronische Aktenmappe der SAP – Darstellung am Beispiel einer
elektronischen Personalakte mit IXOS E-Mail-Integration“.

IXOS unterstützt bereits neuen Windows 2003
Server

IXOS wird zudem eine Live-Demo seiner Exchange-Lösungen auf
dem neuen Windows Server zeigen. „Auf der DMS Expo werden sich
Besucher von der Leistungsfähigkeit der IXOS-Lösung auf
dem neuen Exchange Server 2003 und Office 2003 überzeugen
können“, kündigt Dr. Roman Götter, Product Line
Manager Groupware, von IXOS an. „Mit unserer Lösung für
Email-Management auf dem neuen Windows 2003 Server demonstrieren
wir erneut unsere Technologieführerschaft im
Microsoft-Umfeld.“

Service@IXOS
Auf der DMS Expo wird IXOS ihre Service-Kompetenz erstmals mit
einem eigenen Service@IXOS Arbeitsplatz vorführen. Kunden und
Interessenten können vor oder während der Messe Termine
buchen und sich von einem professionellen IXOS Service Allrounder
beraten lassen, wie sie den Daten- und Dokumentenfluss in ihrem
Unternehmen verbessern.

Workshop für Energieversorger
Am zweiten Messentag veranstaltet IXOS einen Workshop mit dem Titel
„Business-Process-Management beim Energieversorger – oder – wie
verschaffen Sie sich den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung?“.
Dabei werden gemeinsam mit den Partnern Arlington Consulting,
Nordhoff Consulting & Solution und forcont business technology
auf IXOS-eCONprocess basierende Lösungen für
Energieversorger vorgestellt.

Partner auf dem IXOS-Stand
Auf dem Messe-Stand der IXOS sind folgende Partner vertreten:

  • Microsoft zeigt die neueste Version 2.0 des Microsoft Share
    Point Portal Servers.
  • Siemens Business Services präsentiert eine Lösung
    für die elektronische Personalakte, die den webbasierten
    Zugriff auf im IXOS-eCONserver gespeicherte Personaldokumente
    ermöglicht.
  • Die forcont business technology stellt die neue Version 2.4.
    der Forcont Factory vor, eine auf IXOS basierte Web-Lösung
    für Informationslogistik, und demonstriert ihr Lösungs
    Know-how rund um die IXOS-eCON Solution Suite.
  • Boo Technologies präsentiert
    Dokumentenmanagementlösungen für Lotus Notes.
  • Nordhoff Consulting & Solution GmbH zeigt unter anderem auf
    IXOS-eCONprocess basierte Lösungen für
    Energieversorger.
  • Arlington Consulting präsentiert Lösungen zur
    Kostenoptimierung und Effizienzsteigerung von Kernprozessen bei
    Energieversorgern auf Basis eines Internetportals und
    IXOS-eCONprocess.

Über IXOS:
Die IXOS SOFTWARE AG ist Europas führender Anbieter von
Enterprise Content Management (ECM) Lösungen.
Die Bandbreite reicht von Lösungen für die effiziente
Bereitstellung von Webinformationen über Systeme zur
Optimierung von Geschäftsprozessen bis zu Anwendungen für
die sichere Langzeitarchivierung aller Geschäftsdokumente in
einer zuverlässigen Dokumentenbasis. Ein globales Team von
hochqualifizierten Beratern sowie ein weltweiter 7×24 Stunden
Support komplettieren das umfangreiche Lösungsportfolio. Durch
Partnerschaften mit international führenden Hard- und Software
Anbietern sowie Systemintegratoren gewährleistet IXOS den
Einsatz innovativer Technologien und bietet umfassendes Branchen
Know How.
Finanzielle Stabilität macht IXOS zu einem soliden,
langfristigen Partner.
Bei Großkonzernen aus unterschiedlichen Branchen wurden
weltweit über 3000 Installationen realisiert, die Kosten
reduziert, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit
erhöht haben. Mehr als 2 Millionen Anwender arbeiten mit ECM
Lösungen von IXOS.
Die Aktien der IXOS SOFTWARE AG werden im Prime Standard Segment
der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Symbol „XOS“ (ISIN:
DE0005061501) gehandelt. In den USA sind American Depository Shares
(ADSs) unter dem Symbol „XOSY“ an der NASDAQ im Handel.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.ixos.com/deutschland