Seite wählen

Den Erfolg immer im Blick – der neue
Forecast-Report in JTheseus

Der neue Forecast-Report gibt Ihnen per Knopfdruck einen
Überblick über alle Vertriebsprojekte, die in JTheseus
bearbeitet werden. Der Vertriebsbericht kann für jeden
Mitarbeiter über einen beliebigen Zeitraum erstellt
werden.

Der Bericht zeigt den Interessentennamen, das voraussichtliche
Realisationsdatum, den Status des Projektes und den erwarteten
Umsatz. Aus dem Projektstatus, der mit einer Prozentzahl belegt ist
und dem erwarteten Umsatz wird ein theoretisches Ergebnis
errechnet, dass eine Aussage über den zu erwartenden Erfolg
zulässt. Die Summe der Ergebnisse wird für jeden Monat
kumuliert angezeigt.

Per Mausklick kann die jeweilige Interessentenadresse
geöffnet werden, in der alle Informationen wie
Ansprechpartner, Kontakthistorie, Vertriebsinformationen etc.
hinterlegt sind.

Somit ist sowohl der einzelne Vertriebsmitarbeiter als auch die
Geschäftsführung in der Lage, sich jederzeit einen
aussagekräftigen Überblick über alle
Vertriebsprojekte zu verschaffen und bei Bedarf schnell auf
Detailinformationen zu einzelnen Projekten zuzugreifen. Für
weitere Informationen zu JTheseus kontaktieren Sie uns über
die Telefonnummer 02131-95151-0 oder per E-Mail über vertrieb@tesla.de.

Tagung der Fachhändler im Rückblick
Am 06.11.2003 lud die Tesla nach Neuss zur Fachhändlertagung.
Eingeladen waren Firmen, die in Zukunft als Fachhändler
für die CRM-Lösung JTheseus tätig werden.

Als neue Fachhändler wurde die Nemo GmbH (www.nemo-net.de) aus Essen für die PLZ-Bereiche
3+4, Hr. Brohl, selbstständiger ERP-Berater für den
PLZ-Bereich 5 und KDDI (www.kddi.de) aus Düsseldorf speziell
für die Betreuung japanischer Firmen in Deutschland
gewonnen.

In der ganztägigen Veranstaltung wurden die
Fachhändler intensiv in JTheseus geschult und für den
Vertrieb von JTheseus vorbereitet. Nebenbei wurden auch zwischen
den Händlern neue Kontakte geknüpft und Synergien
gefunden.

Aufgrund des großen Erfolges sind für die Zukunft
weitere Veranstaltungen dieser Art geplant. Insbesondere für
die Betreuung der Räume Frankfurt am Main, Göttingen,
Paderborn und Kassel werden dringend weitere Fachhändler
gesucht. Nehmen Sie bei Interesse zu uns Kontakt auf unter der
Telefonnummer 02131-95151-0 oder per E-Mail über vertrieb@tesla.de.

Power-Dialing an verteilten Standorten über
JTheseus

Für ein aktuelles Projekt bei einem Telemarketingunternehmen
in Nordrhein-Westfalen wurde JTheseus um eine
Powerdialerfunktionalität erweitert.

Das Unternehmen ist Teil einer deutschen Versicherungsgruppe und
bearbeitet mit JTheseus Aufträge für eine amerikanische
Großbank.

Die Agenten sind auf zwei Standorte verteilt, die mit einer 2
MBit-Leitung miteinander verbunden sind. Die Agenten benötigen
an Ihrem Arbeitsplatz lediglich den Internetexplorer zum
Ausführen von JTheseus. Die Telefonie wird über eine
Voice-over-IP fähige TK-Anlage realisiert, die an einem
Standort zusammen mit dem JTheseus-Server installiert und über
die CSTA-Schnittstelle verbunden ist.

Mit dem neuen Powerdialer von JTheseus werden innerhalb von 2
Sekunden die Daten des Kunden auf den Bildschirm des Agenten
gebracht und das Gespräch automatisch aufgebaut. Das
Gespräch wird in JTheseus als Notiz erfasst und gegebenenfalls
ein Termin eingetragen, nach Abschluss wird per Mausklick die
jeweils nächste Adresse angerufen. Bei Nichterreichen wird
nach einer einstellbaren Zeit die Adresse automatisch neu
angewählt.

Panasonic – neuer Technologie Partner der Tesla
Eine neue Partnerschaft ist die Tesla mit Panasonic im Bereich
Telekommunikation eingegangen.

In diesem Rahmen wurden die IP Hybrid TK-Systeme KX-TDA 100/200
von Panasonic für JTheseus zertifiziert.

JTheseus wurde in die Empfehlungsliste für die
Fachhandelspartner der Panasonic Deutschland GmbH aufgenommen und
ein entsprechendes Applikationshandbuch für den Vertrieb
erstellt.

Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie unter www.panasonic.de.

Wissenswertes! – das Begriffslexikon: HTTPS
Hyper Text Transfer Protocol Secure bezeichnet die sichere Variante
von HTTP, dem Übertragungsprotokoll im World Wide Web. HTTPS
ermöglicht eine verschlüsselte Datenübertragung
zwischen Browser und Server nach dem SSL-Standard – Secure Socket
Layer.

Auch die Datenübertragung in JTheseus über das
Internet wird über HTTPS verschlüsselt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tesla.de
und www.theseus.de.