Seite wählen

Die Mitglieder beschlossen am 22. Januar 2020, sich in „KI und Customer Centricity“ umzubenennen und sich vermehrt dem Thema KI im (Dialog-)Marketing anzunehmen. Der bisherige ThinkTank KI wird dafür im neuen Kompetenz-Center aufgehen.

Zum Vorsitzenden des KCs KI und Customer Centricity wurde einstimmig Meinert Jacobsen, MarAnCon Gesellschaft für Marketing, Analyse und Consulting mbH, gewählt. Zu seinem  Stellvertreter wurde ebenso einstimmig Siebo Woydt, Creditreform AG, bestimmt. Bei der Sitzung diskutierten die Mitglieder intensiv über Themen und Ausrichtung des Kompetenz-Centers und planten die nächsten Schritte und Projekte. So sollen etwa die aktuellen Themen des KCs in einer Tag-Cloud visuell erfahrbar dargestellt und regelmäßig aktualisiert werden. Einen Schwerpunkt wird das KC auch künftig bei Cases und Best Practices setzen, um den Mitgliedern direkten Nutzen zu bieten. Projekte des ehemaligen ThinkTank KI wie etwa eine Matrix zu den Einsatzgebieten von KI im Marketing sollen weitergeführt werden. Abgerundet wurde das spannende Treffen durch einen Vortrag des Fachjournalisten Helmut van Rinsum, der zum Thema „KI im Marketing: zwischen Hype und Hoffnung“ referierte.

Das nächste Treffen des Kompetenz-Centers wird am Montag, 27. April 2020 voraussichtlich in München stattfinden.

 

 

Quelle:www.marketing-boerse.de