Seite wählen

Gießen, 5. Januar 2009 – Der Kampf
um Unabhängigkeit und Marktanteile ist in vollem Gang. Nur wer
Kosten und Prozesse in den Griff bekommt, erreicht schnell
ertragreiche, ruhige Gewässer. Mit den auf
Geschäftsprozess- und Beziehungsmanagement spezialisierten
Branchenlösungen von CURSOR erzielen
Energieversorgungsunternehmen eine schnelle und deutliche Senkung
der Kosten im Tagesgeschäft – und profitieren so von der
Anreizregulierung. Möglich wird dies durch eine Verschlankung
und Beschleunigung der Geschäftsprozesse – intern wie
auch in der Kunden- und Marktkommunikation. Frei von
Systembedingten Fesseln, auf Leistung und Ergonomie optimiert. Wie
EVU ihre „CRM-Unabhängigkeitserklärung“
realisieren präsentiert CURSOR in Halle 3, Stand 3-131.

Best Practices „an Bord“ Praxisbewährte
Geschäftsprozesse sind bei EVI (für Energiedienstleister)
und TINA (für Verteilnetzbetreiber) bereits „an
Bord“. Standardisierbare Abläufe werden weitestgehend
automatisiert bearbeitet – z.B. im Angebots- und
Vertragsmanagement, beim Hausanschlussmanagement und bei
Kundenserviceprozessen.

Individuell anpassbare Workflows sichern Ergonomie und
Flexibilität und bieten Qualität und Rechtssicherheit.
Weitere Highlights: Mit Web Services sind Informationen aus nahezu
beliebigen Quellen auf einen Klick verfügbar und RSS-Feeds
liefern dem Anwender stets die aktuellsten Informationen zu seinen
favorisierten Themen.

Handlungsfreiheit dauerhaft sichern „Mit EVI und TINA
halten EVU das Steuer fest in der Hand“, betont Sandra Krug,
Leiterin Geschäftsfeldentwicklung. „Nahezu unbegrenzte
Flexibilität und Integrationsfähigkeit ermöglichen
Lösungen, wie und wann unsere Kunden sie brauchen. Anpassungen
sind schnell, weitestgehend eigenständig und ohne
Programmieraufwand durchführbar. Kurz: Erfolg mit System
– schnelle Ergebnisse zu attraktiven Kosten und ohne
Systemzwänge. Gleichbedeutend mit einer
CRM-Unabhängigkeitserklärung.“ Neu: das
„CRM-Expertenforum“ Das Kompetenz-Netzwerk bietet die
Möglichkeit, sich auf der Messe direkt mit Anwendern von
CURSOR-Lösungen auszutauschen. Dazu werden sich am ersten
Messetag Referenzkunden aus verschiedenen Bereichen (EDU,
Contracting, Netz) in größerer Runde zusammenfinden.
Interessenten sind herzlich eingeladen.

Geschäftsfeldentwicklung
Die CURSOR Software AG – Erfolg mit System! CURSOR ist einer
der führenden Lösungsanbieter für CRM und
Geschäftsprozessmanagement. Die Branchenlösungen EVI und
TINA sind speziell auf die Anforderungen von Strom-, Gas-, Wasser-
und Fern-/Nahwärmeversorgungsunternehmen ausgerichtet.
Energieerzeuger, Verteilnetzbetreiber, Mess- und Ablesebetriebe,
Shared-Service-Gesellschaften, Entsorger und Energiehändler
erhalten mit CURSOR-Anwendungen eine effiziente Unterstützung
aller erfolgsrelevanten Geschäftsprozesse.

Weitere Informationen unter:www.cursor.de

Auf der E-world 2009: Halle 3, Stand 3-131