Seite wählen

Übach-Palenberg, 26.11.2008 –
Übach-Palenberg, im November 2008. Die Organisations- und
CRM-Lösung ION der EBO GmbH ist jetzt auch mit einem
Webinterface erhältlich. Die Browser-Bedienoberfläche
erweitert das Einsatzspektrum der Software erheblich. Sie
lässt sich jetzt via Internet-Zugriff an verteilten Standorten
einsetzen, ohne dass die Software auf den Mitarbeiter-PCs
implementiert werden muss. Auch ASP- oder
Software-as-a-Service-Angebote lassen sich mit ION jetzt
umsetzen.

Über die Erweiterung des Einsatzspektrums hinaus
erleichtert und optimiert das Webinterface die Wartung von ION. Da
nur noch die zentrale Implementierung auf dem Server zu
überwachen und anzupassen ist und neue Nutzer ohne eine
Software-Installation angelegt werden können, sinken die
laufenden Kosten und der Ressourceneinsatz deutlich.

Das Webinterface ist eine gemeinsame Entwicklung der regio iT
GmbH und der EBO. Die regio iT ist der kommunale IT-Dienstleister
für Verwaltungen in der Region Aachen sowie für den
örtlichen Energieversorger und das Verkehrsunternehmen. Die
Kooperation ist aus mehreren Projekten entstanden, mit denen ION in
verschiedenen Verwaltungsabteilungen der Stadt Aachen
eingeführt worden ist. Die Stadtverwaltung Aachen hat mit ION
bereits eine zentrale Unternehmensdatenbank für die
Wirtschaftsförderung aufgebaut, vermittelt mithilfe der
Lösung ältere Arbeitssuchende an Unternehmen und
optimiert das IT-Projekt- und Angebotsmanagement.

Als „Rückgrat-Lösung“ dient ION Unternehmen und
öffentlichen Verwaltungen als Universalwerkzeug für alle
Administrations-, Verwaltungs- und Managementaufgaben. Die
Mitarbeiter nutzen nur noch eine einzige Software, die ihnen die
Instrumente, Informationen, Daten und Dokumente für ihre
Aufgaben gebündelt unter einer bedienungsfreundlichen
Oberfläche zur Verfügung stellt.

ION bietet für das Unternehmens- und Verwaltungsmanagement
strategische Übersicht, etabliert verwaltungsweit
strukturierte, rationelle Arbeitsprozesse (Workflows) und ist
für die Mitarbeiter eine ergonomische Arbeitsumgebung. Sie
verschwenden keine Zeit mit der Bedienung verschiedener
Applikationen und Datenbanken oder dem Suchen von Dokumenten in
unendlichen Dateiverzeichnissen, kommunizieren kompetent und
informiert mit Kunden, Partnern oder Bürgern, arbeiten
effektiv in einer effizienten Struktur.

Über EBO
Die EBO GmbH ist ein Joint Venture der drei Firmen AS/point GmbH,
Übach-Palenberg, MCA GmbH, Stolberg, und VEDA GmbH, Alsdorf.
Sie bietet aus einer Hand Lösungen für Organisation,
Kommunikation und Information. Damit stellt das Unternehmen seinen
Kunden eine stabile Plattform zur Verfügung, um Organisation,
Management und Kundenbetreuung zu unterstützen und zu
rationalisieren. Das Angebotsportfolio setzt sich zusammen aus den
Organisations- und CRM-Systemen evo-one(r) für Lotus Notes,
ION/5 für Windows-iSeries-Umgebungen und ION für Windows,
der Konvy- Unified-Communications-Plattform für Computer
Telephonie, Messaging und Fax sowie Archiv- und
Dokumentenmanagement-Applikationen, ergänzt um Beratungs- und
Umsetzungsdienstleistungen.
Die vereinte Expertise dreier auf ihre Kernkompetenzen fokussierter
Unternehmen garantiert, dass die Lösungen einerseits alle
Aspekte der Unternehmensführung adäquat abdecken,
andererseits auch im Detail von erprobter Qualität sind.
Gleichzeitig ermöglicht das Know-how-Spektrum die umfassende
Beratung der Kunden, um Management- und Organisationsprozesse
konzeptionell zu optimieren.