Seite wählen

Alle ITML-Lösungen basieren zu 100% auf der
SAP NetWeaver-Technologie und sind von der SAP zertifiziert –
„Powered by SAP NetWeaver“. Unsere Lösungen zeichnen sich
durch eine extrem gute Benutzerfreundlichkeit und eine sehr gute
Performance aus. Alle Daten werden direkt in SAP R/3 verwaltet und
geführt, sodass keine Synchronisationen und aufwendige
Schnittstellen notwendig sind. Die Gesamtkosten für die
Lizenzierung und die Einführung sind mittelstandsgerecht
für die Kunden optimiert, sodass ein schneller ROI darstellbar
ist.

ITML präsentierte auch auf der CRM-expo 2009 ihre
vollständig in SAP ERP integrierte CRM-Software ITML > CRM
sowie den ITML > Smart Business Client, eine intuitiv zu
bedienende, personalisierbare Benutzeroberfläche für SAP
ERP.

Im Mittelpunkt des Messeauftritts der ITML GmbH, einem SAP
Channel Partner mit Gold-Status, stand die komplett webbasierte,
„Powered by SAP NetWeaver“ zertifizierte sowie anwenderfreundliche
SAP-Add-On-Lösung ITML > CRM. Sie ist als einzige
SAP-basierte CRM-Lösung vollständig in SAP ERP
integriert. Die hohe Qualität und Praxistauglichkeit von ITML
> CRM wird jetzt auch durch die CRM-Zertifizierung des
unabhängigen und herstellerneutralen CRM-Beraters Wolfgang
Schwetz, Inhaber der Karlsruher Unternehmensberatung schwetz
consulting, bestätigt. Die CRM-Software bestand die neun
verschiedenen, anspruchsvollen Zertifizierungsaufgaben auf Anhieb
mit 4,4 von 5 möglichen Punkten

„ITML hat mit dem ITML>CRM im SAP-Umfeld eine Alleinstellung,
sowohl was die Integration in SAP-ERP als auch den Leistungsumfang
für CRM und die Benutzerfreundlichkeit betrifft“, fasst
Wolfgang Schwetz das Ergebnis der CRM-Zertifizierung zusammen.

Die Zertifizierung von ITML > CRM durch eine neutrale Instanz
mit langjähriger Erfahrung im CRM-Markt bestätigt die
Alltagstauglichkeit und Zukunftsfähigkeit unserer
CRM-Lösung“, erklärt Stefan Eller,
Geschäftsführer Marketing & Vertrieb der ITML GmbH.
„Unternehmen, die SAP ERP einsetzen, können mit ITML > CRM
durchgängige, transparente und zielgerichtete Prozesse zu
ihren Kunden aufbauen und bringen so echten Mehrwert in ihr
Kundenbeziehungsmanagement.“

Ein weiteres Schwerpunktthema der ITML GmbH auf der
diesjährigen CRM-expo war die Vorstellung des ITML > Smart
Business Client als zukünftige
SAP-Benutzeroberfläche.

Die moderne Smart-Client-Anwendung bietet Unternehmen, die mit
SAP ERP arbeiten, eine intuitiv zu bedienende, personalisierbare
Benutzeroberfläche, die an das User Interface von Microsoft
Office angelehnt ist, und bringt Aufgaben prozessbezogen sowie
rollenbasiert direkt zu den Anwendern. Das vereinfacht und
beschleunigt zahlreiche Arbeitsschritte und unterstützt
Mitarbeiter, etwa in Vertrieb und Service, wirkungsvoll bei ihrer
täglichen Arbeit. Möglich ist dies, weil das
Frontend-Tool ohne technische Hürden einen raschen,
komfortablen und direkten Zugriff auf die im ERP-System hinterlegte
Geschäftslogik erlaubt.

Weitere Informationen finden Interessierte unter: www.crm.itml.de.