Seite wählen

München, 23. November 2000. FrontRange
Solutions, ein führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing-
und Service-Support-Software, stellt auf der CRM-expo vom
6.-7.12.2000 in Düsseldorf erstmals die deutsche Version von
GoldMine FrontOffice 2000 vor. GoldMine FrontOffice 2000 verbindet
als High-End-Lösung mit integriertem Microsoft SQL-Server alle
wichtigen Funktionen für Vertrieb & Marketing und Service
& Support.
Kleinere und mittlere Unternehmen erhalten eine integrierte CRM
Lösung zu einem attraktiven Preis zur Steuerung aller
Kundenkontakte und Automatisierung von Sales, Marketing und
Service-Prozessen.

GoldMine FrontOffice 2000 ist eine skalierbare Lösung auf
der Basis von Microsoft SQL Server, die einen einheitlichen Abruf
aller kundenrelevanten Daten ermöglicht. Die Arbeit an der
Schnittstelle zum Kunden wird damit erheblich vereinfacht. GoldMine
FrontOffice 2000 kombiniert die Komponenten GoldMine Sales und
Marketing sowie GoldMine Service und Support. Die
GoldMine-Management-Intelligence-Tools ermöglichen einen
schnellen Zugriff auf aktuelle Kennzahlen, Ereignisse und Analyse
aller kundenbezogenen Transaktionen, damit proaktive Modifikationen
vorgenommen werden können. So können Unternehmen nicht
nur die Zufriedenheit ihrer Kunden sichern, sondern auch deren
Bindung an ihre Produkte maßgeblich steigern. Über
GoldMine Everywhere Server kann des weiteren weltweit in Echtzeit
auf die leistungsstarken Features von GoldMine FrontOffice 2000
zugegriffen werden.

Die GoldMine-FrontOffice-2000-Familie besteht aus den folgenden
Elementen:

  • GoldMine Sales und Marketing bietet umfassende, leicht
    zu handhabende Tools für die Bereiche Verkauf, Telesales,
    Marketing und Verkaufsmanagement. Für Verkäufer im Innen-
    wie im Außendienst enthält das Produkt Features zum
    Kontakt-, Account- und Opportunity-Management, Quoten- und
    Verkaufsvorhersagefunktionalitäten, Aufgabendelegation und
    -management sowie die Möglichkeit zur Datensynchronisation mit
    anderen Lokationen. Für das Verkaufsmanagement beinhaltet
    GoldMine FrontOffice 2000 ferner Echtzeitanalysen der Pipeline,
    Kalkulationen und Verkaufszyklenanalysen, Funktionalitäten zur
    Gebietsabgleichung und -zuordnung sowie Reporting-Anwendungen.
    Umsatz-Forecasts sind somit jederzeit verfügbar. Die
    Telemarketing und Telesales Features erlauben außerdem die
    Zusammenstellung von Anruflisten, Direktwahl, Niederschriften und
    Dokumentenverwaltung.
  • GoldMine Service und Support enthält
    leistungsstarke Tools, die Call-Center-Agents in die Lage
    versetzen, Kundenbelange schnell zu adressieren und zu lösen.
    Das Produkt verfügt über Vorfallszuordnung, Eskalations-,
    Tracking- und Reporting-Features, Problemmanagement und
    Lösungskapazitäten. Dazu kommen außerdem
    Funktionalitäten wie Service Level Agreements und Garantie-
    und Kontaktmanagement-Tools.
  • Die integrierte Lösungsdatenbank hilft dabei,
    Kundenprobleme zu identifizieren. Führungskräfte
    können zusätzlich mittels des Business Rules Editor
    Call-Center-Aktivitäten überwachen, wodurch die
    Eskalation von zentralen Kundenbelangen sichergestellt werden kann.
    Support Teams haben dabei einen gemeinsamen Überblick
    über die Verkaufsvorgeschichte und anstehende
    Verkaufsgelegenheiten. Benachrichtigungen können im Zuge
    dessen zu jedem Zeitpunkt an den zuständigen Verkäufer
    per E-Mail verschickt werden.
  • GoldMine Management Intelligence Tools bieten einen
    schnellen Zugriff auf essenzielle Schlüsseloperationen und
    Vertriebs & Marketing sowie Support Kennzahlen . Mit der
    Management-Konsole kann die Geschäftsführung Verkaufs-
    und Serviceaktivitäten in Echtzeit überprüfen, um
    Schwellen zur automatisierten Benachrichtigung zu setzen. So
    können sowohl die individuelle wie auch die Leistung einer
    gesamten Abteilung erfasst und angezeigt werden. Ein Answer Wizard
    wird ebenfalls bereit gestellt, der Anwender durch eine Serie von
    Fragen leitet. Der Answer Wizard dient vor allem
    Reporting-unerfahrenen Anwendern dazu, gehaltvolle Berichte zu
    erstellen.

GoldMine FrontOffice 2000 kann im Baukastenprinzip implementiert
werden. Das bedeutet, dass zunächst nur eine Komponente
eingesetzt wird und im Bedarfsfall um die übrigen
Funktionalitäten erweitert wird.

Harald Duelli, Geschäftsführer bei FrontRange
Solutions, kommentierte: „Customer Relationship Management
ist weniger eine Technologie als eine Philosophie, die durch
Produkte wie GoldMine FrontOffice 2000 in die Tat umgesetzt wird.
In der zunehmend auf Wettbewerb ausgerichteten Geschäftswelt
von heute ist es für jedes Unternehmen unabhängig von
seiner Größe überlebenswichtig, Kundenzufriedenheit
zu garantieren, um eine langfristige Kundenbindung erreichen zu
können. Dies gilt insbesondere für kleine und mittlere
Unternehmen, weil diese verglichen mit großen Unternehmen im
technologischen Bereich enormen Nachholbedarf haben. GoldMine
FrontOffice 2000 will genau hier Abhilfe schaffen.“

Verfügbarkeit
Goldmine FrontOffice 2000 ist ab sofort in Deutsch verfügbar
und beinhaltet den Microsoft SQL-Server sowie GoldMine Sync zur
Datensynchronisation.

FrontRange Solutions (ehemals GoldMine Software
Corp.)

FrontRange Solutions, gegründet 1989, ist ein führender
Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software.
Die Front-Office-Lösungen ermöglichen es kleinen und
mittleren Unternehmen die Prozesse im Marketing, Vertrieb sowie
Kundenservice durch web-basierte Anwendungen zu automatisieren.
Mit der Unterstützung von mehr als 2.000 VARs nutzen bereits
über 800.000 Anwender weltweit Software von FrontRange. Der
Stammsitz von FrontRange Solutions liegt in Colorado Springs,
Colorado.
Die Zentrale für den zentraleuropäischen Bereich befindet
sich in Unterschleißheim bei München.