Seite wählen

„Vom Überblick profitieren“
– dieses Motto hat die CRM-expo 2009 voll erfüllt. Die
Leitmesse rund um das Thema CRM unterstrich mit 176 Ausstellern und
mehr als 140 Vorträgen erneut ihre herausragende Stellung
für den CRM-Markt in Europa. Erneut waren alle wichtigen
CRM-Anbieter und Experten für zwei Tage in Halle 12 der
NürnbergMesse versammelt. Neben CAS, Cursor, Microsoft und
Oracle, SAP und Adito, die CRM Vision Group, Gedys Intraware und
Sage auch viele Spezialanbieter wie Libracon, SugarCRM oder Vtiger
an Bord. „Als fränkischer CRM-Spezialist sind wir jedes
Jahr gerne Aussteller auf der CRM-expo. Durch unser Wachstum und
den größeren Stand in der neuen Halle 12 konnten wir
noch mehr qualifizierte Gespräche führen und viele
wertvolle Kontakte knüpfen,“ unterstrich Dominik Wever,
Geschäftsführer von julitec. Die Messe hat Ihren Ruf als
die führende Plattform für CRM weiter gefestigt.
„Wir haben das Thema in diesem Jahr in vielen Facetten
beleuchtet und so den Besuchern und Unternehmen echten Mehrwert
geboten,“ so Ralf Korb vom Veranstalter asfc – atelier
scherer fair consulting. Führungskräfte aus der Industrie
erhielten auf der Messe und im Kongress an zwei Tagen alle
wichtigen Informationen für die erfolgreiche Einführung,
Umsetzung und Weiterentwicklung von CRM-Strategien. Gerade in
wirtschaftlich schwierigen Zeiten wird CRM als Chance begriffen,
neue Kunden zu finden und Bestandskunden zu auf Dauer zu
binden.

Blick über den Tellerrand

Mehr als in den vergangenen Jahren wagte die CRM-expo den Blick
über den Tellerrand. „CRM meets DMS“ hieß
etwa die Area des VOI – Verband Organisations- und
Informationssysteme e.V. Zum ersten Mal stellte er in diesem Jahr
mit seinem Kompetenzzentrum CRM als strategischer Partner auf der
CRM-expo aus. Eine zweite Area widmete sich den Themen
„Service, Mobility und Security“. Passend dazu auch die
Key-Note von Thomas Hellerich, Vorstand der Samhammer AG, der
über die „Zukunft des Service“ referierte. Weitere
Höhepunkte waren die Vorträge von Steve Woods und Phil
Winters. Steve Woods, CTO und Mitgründer von Eloqua,
eröffnete Einblicke in die „Digital Body
Language“, Phil Winters, Managing Partner von
Peppers&Rogers Group, erläuterte wie man
„Mitarbeiter mit auf die CRM-Reise“ nimmt. Auch die
DOAG (Deutsche Oracle Anwendergrup-pe e.V.) war zufrieden.
Friedhelm Uli Ullrich, Sales Manager: „Als Usergroup haben
wir kein Produkt, konnten aber die CRM-expo als hervorragende
Plattform für das Beziehungsmanagement in der Branche nutzen
und neue Besucher und Aussteller für die DOAG 2009
gewinnen.“ Interessant auch die Vorträge rund um
Social-Web. „Deutlich sichtbar wird der Trend die sozialen
Netzwerke wie Twitter oder Facebook verstärkt mit operativen
Systemen zu vernetzen. Das führt dazu, dass ein Anbieter etwa
die Twitternachrichten nach Kundenbewertungen von seinen Produkten
durchforstet und Beanstandungen direkt an seine
Entwicklungsabteilung durchstellt“, so Prof. Dr. Peter
Winkel-mann Hochschule für angewandte Wissenschaften,
Landshut, Studienschwerpunkt Marketing und Vertrieb, insbesondere
Vertriebssteuerung.

Best Practices

Erneut stand die Kongressreihe „CRM @ its best“:
Hier stellten die Finalisten des CRM Best Practice Award ihre
Lösungen vor – mit dabei waren in diesem Jahr
3DConnexion, ratioform Verpackungen, vwd Vereinigte
Wirtschaftsdienste AG, Concept2, Kieback&Peter und die Lenzing
AG. Gewonnen hat in der Kategorie „Einführung“
3Dconnexion gefolgt von ratioform Verpackungen (Platz 2) und der
vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste AG (Platz 3). In der Kategorie
„Weiterentwicklung“ ging der erste Preis an
Kieback&Peter. Platz 2 und 3 belegten die Lenzing AG und
Concept2. Den Sonderpreis für ein besonders innovatives
Konzept sicherte sich der Deutsche Telekom Kundenservice (DTKS).
Die Qualität der Einreichungen war durchweg
beeindruckend,“ so Ralf Korb, Projektleiter der CRM-expo beim
Veranstalter asfc – atelier scherer fair consulting, und
gemeinsam mit der Zeitschrift aquisa Initiator des CRM Best
Practice Award.

Auch im nächsten Jahr ist die CRM-expo wieder in
Nürnberg geplant – am 6. und 7. Oktober 2010.

Weitere Pressemiteilungen, Fotos von der Messe, das
Ausstellerverzeichnis und das Vortragsprogramm gibt es im Internet
unter: www.crm-expo.com