Seite wählen

CRM-expo 2012       [27.07.2012]

  • _x001F_ Führende Unternehmen an Bord
  • Intelligente Beteiligungsmöglichkeiten überzeugen
  • Bewährte Kombination von Messe und Kongress
  • _x001F_ CRM meets mobile business

_x001F_ CRM Best Practice Award 2012 zeichnet Meilensteine aus

Auch in diesem Jahr unterstreicht die CRM-expo ihre führende Rolle als Messe- und
Kongressveranstaltung für die Themen Kundenbeziehungsmanagement und Neukundengewinnung.
Mit den Platin-Ausstellern CAS AG, Sage und SAP, und den Gold-Ausstellern Adito, Gedys
Intraware, Global Concepts und Update sind wichtige Marktteilnehmer bereits an Bord. „Überzeugt
haben letztendlich der neue Standort Essen inmitten des bevölkerungsreichsten Bundeslandes
NRW und die neuen, sehr individuellen Beteiligungsmöglichkeiten“, unterstreicht Ralf Korb,
Projektleiter der CRM-expo und langjähriger Marktexperte. „Dadurch ergeben sich für Aussteller
viele neue Chancen, ihre Produkte und Dienstleistungen fokussiert vorzustellen.“

CRM-Campus und CRM-expo-Lounges
Neben den bewährten Aussteller-Paketen und All-inclusive-Optionen wartet die CRM-expo in
diesem Jahr mit einer Vielzahl von neuen Werbe- und Beteiligungsoptionen auf. Das sind zum
Beispiel der CRM-Campus mit einem Business-Dating mit Experten, dem Software-Praxis-Test oder
dem Angebot „Jobs@CRM“. Der CRM-Campus bindet u.a. Lehre und Forschung in die CRMCommunity
ein und eröffnet damit den Zugang zu Hochschulabsolventen und
Nachwuchswissenschaftlern. Mit dem Business-Dating führt die CRM-expo gezielt Kaufentscheider
und Anbieter zusammen und bietet eine Kommunikation ohne Streuverluste. Parallel zum CRMCampus
haben die Veranstalter der CRM-expo ein Loungekonzept in unterschiedlichen
Ausprägungen entwickelt. Die CRM-Trendlounge ist als Premium-Informations- und
Networkingplattform konzipiert, die CRM-Beraterlounge als Kompetenzarea auf der Messe.

Bewährte Kombination von Messe und Kongress
Die CRM-expo ist Messe, Fachkongress und Networking-Event für eine ganze
Branche. Hier treffen
sich alljährlich Experten und Anwender zum Erfahrungsaustausch. Die
Themen sind auch 2012 vielfältig: von der Integration von CRM im
Social-Web (Twitter,Facebook etc.) über die klassische
Vertriebssteuerung mit CRM bis hin zu Software as a Service. Die
CRM-expo verknüpft aktuelle wie
auch klassische Themen und zeigt im Kongress wegweisende Best-Practices.
Sie unterstreicht
damit die zentrale Bedeutung von CRM in Unternehmen. Nicht nur
Funktionen zum Kunden-,
Vertriebs- und Servicemanagement sind heute in den Lösungen integriert,
vielmehr werden u.a. alle
Marketingaktivitäten vielfach über CRM gesteuert.

CRM meets mobile business
Erneut präsentiert die CRM-expo die mobile business area. Hier werden
Trends und Technologien, Services, Anwendungen und Best-Practices des
mobilen Business vorgestellt. Folgende Bereiche stehen im Mittelpunkt der
mobile business area: Telekommunikation, Informations- und
Kommunikationstechnologie, Handel und E-Commerce, Schutz und
Sicherheit, Social-Media und Networking, Medien und Portale,
Versicherungen, Finanzdienstleistungen und natürlich CRM.
Wegweisende CRM-Projekte werden ausgezeichnet
Die Möglichkeiten und Vorteile von CRM unterstreichen erneut die vom CRM Best Practice
Award prämierten Projekte. Der Preis der Branche zeichnet auf der CRM-expo wegweisende
CRM-Umsetzungen aus. Dabei geht es primär nicht um die eingesetzte Software, vielmehr um
die Einbindung aller Beteiligten, die konsequente Umsetzung auf allen Ebenen und den
wirtschaftliche Erfolg des Projektes. Prämiert werden 2012 Projekte in den Kategorien
„Einführung“ und „Weiterentwicklung“. Bereits seit mehr als 10 Jahren wird der CRM Best
Practice Award vom Veranstalter der CRM-expo, asfc – atelier scherer fair consulting (Fürth),
gemeinsam mit der Zeitschrift „acquisa“ aus dem Verlag Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
(Freiburg), vergeben. Die Verleihung des Preises findet traditionell am ersten Abend der CRMexpo
im Rahmen der „Award Night“ statt.

Weitere Informationen zur CRM-expo und zum CRM Best Practice Award unter: www.crm-expo.com.