Seite wählen

Herausragende CRM-Lösungen werden prämiert. Verleihung auf der Leitmesse für CRM, der CRM-expo. Formulare für die Ausschreibung jetzt herunterladen.

Das Customer Relationship Management hat sich als Management-Strategie bewährt. Ob Neukundengewinnung, Pflege und Sicherung der Kundenbeziehung oder Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, immer spielt CRM eine entscheidende Rolle. Funktionierende Kunden- und Lieferantenbeziehungen über alle Kanäle hinweg sind der zentrale Schlüssel für den Unternehmenserfolg im globalen Wettbewerb und mit die wichtigste Grundlage für nachhaltiges Wachstum.

Wegweisende CRM-Projekte werden ausgezeichnet

Die Möglichkeiten und Vorteile von CRM unterstreichen jedes Jahr die vom CRM Best Practice Award prämierten Projekte. Der Preis der Branche zeichnet auf dem Branchen-Event, der CRM-expo (10./11.Oktober, Messe Essen), wegweisende CRM-Umsetzungen aus. Dabei geht es primär nicht um die eingesetzte Software, vielmehr um die Einbindung aller Beteiligten, die konsequente Umsetzung auf allen Ebenen und den wirtschaftliche Erfolg des Projektes.

Der wichtigste CRM-Preis in Deutschland

Prämiert werden 2012 Projekte oder Konzepte in den Kategorien „Einführung“ und „Weiterentwicklung“. Auch soll es wieder einen Sonderpreis der Jury geben. Im letzten Jahr gewann BRITA den CRM Best Practice Award in der Kategorie Einführung, Porsche siegte in der Kategorie Weiterentwicklung. Der Sonderpreis „Innovation“ ging an die Jesse GmbH & Co. KG. Den Sonderpreis für Social Media gewann die Robert Bosch GmbH. In der Kategorie „Internationales CRM“ machte arvato distribution GmbH das Rennen.

Einreichungen sind noch bis zum 29. Juni 2012 möglich. Die Unterlagen hierfür können unter: www.crm-expo.com, Menüpunkt Award, heruntergeladen werden.

Verliehen auf der CRM-expo in Essen

Die Finalisten des CRM Best Practice Award der letzten Jahre waren bunt gemischt. Vom Spezialisten für Beton-Schalungen, doka, zweiter Platz in der Kategorie Weiterentwicklung, bis hin zum Industriekonzern wie der Deutschen Telekom AG. Sie alle stellten unterschiedliche Lösungen in den verschiedenen Anwendungsumgebungen vor – jede auf ihre Art ein Benchmark. Seit 2000 vergibt der Veranstalter der CRM-expo, asfc – atelier scherer fair consulting (Fürth), gemeinsam mit der Zeitschrift „acquisa“ aus dem Verlag Haufe-Lexware GmbH & Co. KG (Freiburg) den CRM Best Practice Award. Die Verleihung des Preises findet traditionell am ersten Abend der CRM-expo, der Leitmesse für das Kundenbeziehungsmanagement (10. bis 11. Oktober, Halle 1, Messe Essen) im Rahmen der „Award Night“ statt.

Hintergrund CRM Best Practice Award

Die Teilnahme am CRM Best Practice Award ist mit keinen Gebühren verbunden. Anhand der Unterlagen werden die Finalisten durch eine Experten-Jury ausgewählt. Nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch dürfen sie ihre Konzepte und Lösungen auf dem CRM-expo-Kongress am 10. Oktober 2012 in der Kongressreihe „CRM@itsbest“ dem Publikum vorstellen. Am Abend findet dann die Preisverleihung statt.

Unterlagen:
Die Unterlagen für den CRM Best Practice Award können unter: www.crm-expo.com, Menüpunkt Award, heruntergeladen werden.

Ansprechpartnerin für Unterlagen:
Patrizia Pniok – asfc gmbh
Hermann-Glockner-Straße 5
90763 Fürth Telefon 0911 970058-78
Telefax 0911 970058-66
E-Mail : pp@asfc.de