Seite wählen

Frankfurt am Main, 07. Juni 2001 Crealogix, eines
der führenden schweizer E-Business-Dienstleistungsunternehmen,
expandiert nach Deutschland. Die vor einigen Monaten neu
gegründete deutsche CREALOGIX AG in Frankfurt am Main
konzentriert sich zunächst auf die Beratung von
Finanzdienstleistern und die Implementierung von Anwendungen im
Bereich von Intranet und Internet sowie
Online-Banking-Portalen.

Der Vorstandschef der deutschen CREALOGIX AG ist Ditmar Kerkhoff
(41). Der IT-Consultingprofi war zuvor Geschäftsführer
der CoCoNet Services GmbH, Erkrath. Bei der vorwiegend für den
Bankenbereich tätigen IT-Consulting- und Service-Gruppe beriet
Ditmar Kerkhoff Finanzinstitute in den Segmenten E-Finance und
E-Business.

Rückenwind erhält der Start von Crealogix in
Deutschland durch einen ersten Großauftrag. Für die
Online- und Telefonberatung einer großen deutschen Direktbank
wird Crealogix (Deutschland) in den nächsten Monaten ein
webbasiertes Beratungssystem aufbauen. Kernstück der zu
realisierenden Lösung ist das Standardsoftwarepaket
„Investment Advisor“ (INA Web). Dieses bietet den Kunden und
Interessenten individuelle Anlageberatung online über das
Internet an. INA Web führt den Anwender Schritt für
Schritt, unter Berücksichtigung des Risikoprofils und der
persönlichen Anlagestrategie, zu individuellen
Anlagevorschlägen. Den Beratern steht mit diesem
Expertensystem ein einheitliches Informationssystem für eine
strukturierte und standardisierte Anlageberatung zur
Verfügung.

Auf Basis einer soliden Wachstumsstrategie will sich Crealogix
in Deutschland mittelfristig in der Gruppe der führenden
Anbietern von E-Business-Dienstleistungen etablieren. Kernzielmarkt
ist dabei zunächst die Finanzdienstleistungsbranche.

Crealogix weist seit seiner Gründung 1996 kontinuierlich
Gewinne aus und konnte auch im dritten Quartal des
Geschäftsjahrs 2000/2001 die kommunizierten Prognosen
bezüglich Umsatz und Gewinn übertreffen.

Über Crealogix
Crealogix ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen
im Bereich E-Business in der Schweiz und unterstützt
grössere Firmen in Europa bei der gewinnbringenden Nutzung des
Internets. Die Kernkompetenzen umfassen Beratung, Technologie und
Multimedia/Design. Crealogix bietet E-Strategie-Beratung an und
konzipiert sowie realisiert geschäftskritische
Internet-Applikationen. Dabei stehen die Kundenbedürfnisse und
eine möglichst kurze Markteinführungsfrist im Zentrum.
Crealogix (CLXN) ist seit dem 7.9.2000 am SWX New Market
notiert.

Weitere Informationen: www.crealogix.com