Seite wählen

Mannheim, 21. Februar 02. Die Connectivity
GmbH praesentiert zur CeBIT 2002 die Beta-Version 5.0 der
Management Software ConAktiv. Die wichtigste Neuerung ist der
Merkmal-Editor – ein weiteres Feature, das die grosse Flexibilitaet
der Software ausmacht.

Neben dem bewaehrten List-Editor gibt es mit dem Merkmal-Editor
jetzt ein weiteres Tool, mit dem die Software an
unternehmensspezifische Besonderheiten angepasst werden kann. Der
Clou dabei ist, dass die Anpassung einfach vom Anwender selbst
durchgefuehrt wird, ohne dass das Programm seine Update-Faehigkeit
verliert. Mit Hilfe des Merkmal-Editors koennen beliebig viele
Informationen zu Datensaetzen in der Datenbank erfasst und
gespeichert werden – und das in allen ConAktiv-Modulen. Dabei sind
der Phantasie des Anwenders kaum Grenzen gesetzt.
Anwendungsmoeglichkeiten bestehen z.B. beim CRM. Hier koennen im
Adressstamm beliebig viele Kriterien zur Kundenklassifizierung
angelegt werden – etwa Kundenzufriedenheitswerte oder
Kaufpotentiale. Auch detaillierte Bewerberprofile lassen sich damit
managen. Ein anderes Beispiel kommt aus dem Bereich
Dokumentenmanagement. Hier gestattet der Merkmal-Editor nahezu
beliebig viele Kategorisierungen.

Das E-mail-Modul in ConAktiv wird ab Version 5.0 weitere
Highlights bieten, die nur aufgrund der E-mail-Integration in die
Datenbank realisierbar sind. Attachments werden zentral auf dem
Server abgelegt, so dass jede Workstation Zugriff auf alle
Attachments hat. Dokumente wie etwa Angebote, die in ConAktiv
erstellt werden, koennen auf Wunsch direkt aus dem Angebot als
pdf-Dateien erzeugt und automatisch an eine E-mail angehaengt
werden. Serienmails koennen jetzt auch personalisiert versendet
werden.

Bewegung ist in die Lizenzpolitik gekommen: Neben Voll-Lizenzen
koennen jetzt auch die deutlich guenstigeren Kommunikations- und
Zeiterfassungsclients bestellt werden.

Wesentlich komfortabler wurde die Terminverwaltung,
beispielsweise koennen nun Termine per Drag & Drop verschoben
werden.

ConAktiv 5.0 laeuft auf der neuesten Version 6.7 der Datenbank
4th Dimension von 4D S.A.. Die neue Version wird im Sommer 2002
ausgeliefert werden.

ConAktiv auf der CeBIT
ConAktiv wird in Halle 6 (World of Solutions), Stand B38, 234
praesentiert. Diesjaehriges CeBIT-Special ist die Freeware ConAktiv
OFFICE, eine modular reduzierte Version der Management Software
ConAktiv. ConAktiv OFFICE integriert Adre§management,
Terminplanung, E-mail-Funktion und Tools zur internen
Kommunikation. Mehr Infos auf www.freeware.conaktiv.de

Hintergrundinfos ConAktiv
ConAktiv ist eine modular aufgebaute, flexible Management Software,
die Projektplanung, Controlling und Reporting sowie Data-Mining und
Datenmanagement unterstuetzt. ConAktiv wird in mittelstaendischen
Unternehmen in dienstleistungsorientierten Branchen wie
Werbeagenturen, Consultingfirmen und Ingenieurbueros
eingesetzt.