Seite wählen

Konstanz, 24.02.2009 – Die Konstanzer
Softwareschmiede cobra hat ihre Produktfamilie für ein
erfolgsorientiertes CRM auch in diesem Jahr komplett
überarbeitet und um praktische neue Funktionen ergänzt.
Mit cobra CRM PLUS 2009 und cobra Adress PLUS 2009 bietet das Haus,
das seit über 20 Jahren erfolgreich auf diesem Gebiet
tätig ist, Unternehmen aller Größenordnungen und
Branchen eine flexible Lösung für die professionelle
Kundenbetreuung. Mit dabei auf der CeBIT in Halle 4, Stand F63 sind
auch cobra Partner mit eigenen praxisnahen Zusatzlösungen.

Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung der neuesten
Software-Generation lag auf größerem Benutzerkomfort und
einer höheren Performance. Die gesteigerte Alltagstauglichkeit
gibt Anwendern die Sicherheit, alle Informationen zum Kunden und
Interessenten auf einen Blick vor sich zu haben und Kunden stets
ein gut informierter Ansprechpartner zu sein.

CRM als Geschäftsgrundlage

Die „Klassiker“ cobra Adress PLUS 2009 und cobra CRM PLUS 2009
haben in den letzten Monaten ein gründliches Facelifting
erfahren.

cobra Adress PLUS 2009 bietet kleinen und mittleren Unternehmen
ein zuverlässiges und transparentes Adress- und
Kontaktmanagement. Auf der Basis einer Access-Datenbank ist es eine
verlässliche Informations- und Kommunikationsbasis für
Marketing und Vertrieb.

cobra CRM PLUS 2009 ist für größere Unternehmen
gedacht, die an einem absolut professionellen, unternehmensweit
einsetzbaren CRM-System interessiert sind und Wert auf
Datensicherheit und Zugriffskontrolle legen. Basierend auf dem
Microsoft SQL Server bietet dieses System einen schnellen Zugriff
auch auf große Datenbestände und eine praktisch
unbegrenzte Skalierbarkeit. Eine Vielzahl für die Praxis
entwickelter Funktionen liefern alle Informationen, die
Außendienst und Vertrieb für die Kontaktpflege
benötigen.

Neben viel Liebe zum Detail erleichtern die neuen Versionen etwa
durch die direkte Verbindung zu Skype und die komplett
überarbeitete Telefonie die Kommunikation ganz erheblich. Auch
der Datenaustausch mit E-Mail-Programmen wie Microsoft Outlook,
Lotus Notes und Groupwise wurde komplett überarbeitet. E-Mails
mit festgelegten Formaten, wie sie häufig von Internet-Shops
erzeugt werden, kann cobra jetzt auch automatisch auswerten. Das
Bearbeiten von Daten wurde vereinfacht und die Zusammenarbeit mit
Warenwirtschaftssystemen wesentlich erleichtert. Zusätzlich
wurde als weitere Warenwirtschaft die Software Büro Plus NexT
von microtech über eine neue Schnittstelle angebunden.

Beide Programme überzeugen auch weiterhin durch ein
hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis, durch hohe
Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sowie durch kurze
Einführungszeiten.

cobra Web CRM

cobra Web CRM ist eine wichtige Ergänzung von cobra CRM
PLUS für Unternehmen, die Wert auf die unkomplizierte
weltweite Verfügbarkeit stets aktueller Daten legen. Benutzer
greifen mit dem Programm direkt über einen Internet-Browser
auf cobra CRM PLUS-Daten, die auf einem Server in einem Unternehmen
liegen, zu. Dieser Zugriff kann von jedem beliebigen mit dem
Internet verbundenen Rechner auf dieser Welt aus erfolgen, ohne
dass irgendetwas installiert werden müsste. Natürlich ist
cobra Web CRM voll in das Sicherheitssystem von cobra CRM PLUS
integriert, so dass die Daten vor jeglichem unberechtigten Zugriff
von inner- und außerhalb der Firma geschützt sind.

cobra Mobile CRM 2009

Durch den direkten Zugriff auf Kunden- und
Vertriebsinformationen vom Handy aus werden Vertriebs- und
Servicemitarbeiter noch erfolgreicher und sind überall stets
aktuell informiert. Neben der Verwaltung von Adressdaten, der
Pflege der Termine und der Dokumentation von Kontakten
unterstützt cobra Mobile CRM 2009 durch die Arbeit mit
Vertriebsprojekten eine gezielte Pflege von Kundenkontakten per
Smartphone. Telefonate und der Versand von SMS und E-Mails erfolgen
ebenso wie der Aufruf von Internet-Adressen direkt aus dem
Adressdatensatz heraus. Mit cobra Mobile CRM 2009 kann die Zentrale
auch die Termine der Mitarbeiter koordinieren, und Reise- und
Wartezeiten lassen sich effizient zur aktiven Kundenbetreuung
einsetzen.

Mit der Version 2009 von cobra Mobile CRM wurde der
Leistungsumfang für den Zugriff über BlackBerry erweitert
und zusätzlich eine komplett neue Version für Smartphones
mit Windows Mobile Betriebssystem entwickelt. cobra auf der CeBIT
Hannover, 03. – 08. März 2009 Messegelände Hannover,
30521 Hannover Das cobra-Team finden Sie in Halle 4 am Stand F63
Mehr Infos unter www.cebit.com . Weitere Infos und
Terminvereinbarung hier. cobra und ihre Partner Die cobra GmbH
arbeitet im gesamten deutschsprachigen Raum mit einem Netz
kompetenter Partner zusammen, um eine qualifizierte Betreuung ihrer
Kunden vor Ort zu gewährleisten. cobra ist bestrebt, dieses
Partnernetz weiter auszubauen und steht natürlich auch auf der
CeBIT interessierten Unternehmen, die sich als cobra Partner
qualifizieren wollen, für ein Kennenlernen zur
Verfügung.

Auf der CeBIT werden einige Partner auf dem Stand der cobra
eigene Lösungen präsentieren:

  • Brehmer Software GmbH aus Potsdam
  • Computerline Beratung und Schulung e.K. aus Frankfurt
  • exe GmbH aus Mönchengladbach
  • Fluctus IT GmbH aus Hamburg
  • HGS Concept GmbH aus Künzell
  • intelligence@work GmbH aus Hannover

Diese Partner freuen sich ebenso wie die Mitarbeiter der cobra
selbst jederzeit über ein Treffen mit Ihnen.

Weitere Informationen unter:www.cobra.de