Seite wählen

Hannover/Karlsruhe – Die vertico software
GmbH, Hersteller der mehrfach international ausgezeichneten
Starface VoIP-Kommunikationslösung für kleine und
mittelständische Unternehmen, präsentiert erfolgreich
Starface 3 auf der CeBIT. Insbesondere die Out-of-the-box
Standardintegrationen in CRM-Software von Microsoft, Sage,
Salesforce, IBM, CAS Software und Sugar sowie Microsoft Outlook und
Webedition CMS stoßen auf großes Interesse der
Fachbesucher in Halle 13.

Zusätzlich zu dem erfolgreichen CeBIT Auftritt erhielt
vertico software international Anerkennung: Gestern wurde bekannt
gegeben, dass Starface mit dem renommierten VON Magazine Innovators
Award 2008 ausgezeichnet wird. Der Award bestätigt verticos
Rolle als eines der innovativsten Unternehmen für
IP-Kommunikationslösungen für den Mittelstand.

„Das hohe Interesse auf der CeBIT für die intelligente
Integration in CRM-Systeme bestätigt unsere Strategie. Mit
Starface 3 geben wir VoIP Telefonie für KMUs einen ganz neuen
Stellenwert,“ erklärt Florian Buzin, Geschäftsführer
der vertico software GmbH. „Und natürlich sind wir
überaus stolz und freuen uns über die Auszeichnung des
angesehenen VON Magazins. Der Award ist eine weitere
Bestätigung, unsere innovative Arbeit fortzuführen.“

Im Rahmen der VON Spring Show in San Jose, Kalifornien wird
Starface der Innovator Award verliehen. „Wir freuen uns sehr,
vertico software als Gewinner in die VON Innovator Liste
aufzunehmen“ sagt Bill Sell, Verleger der VON Magazine Media Group.
„Unternehmen wie vertico software können stolz auf ihre
Leistung sein. Die Jury war sich einig, dass sich Starface deutlich
von den anderen nominierten Bewerbern abhebt.“

Starface 3 – Trend Prozessoptimierung mit VoIP Technologie Mit
der Verschmelzung von Telekommunikation und Computeranwendungen
(Computer Telephony Integration CIT) bietet Starface 3 einen
erheblichen Mehrwert für Unternehmen. Durch die Optimierung
von Kommunikationsprozessen können Mitarbeiter effizienter
arbeiten und im Kundenkontakt schnell und informiert handeln.
Beispielsweise werden über eine automatische
Anruferidentifikation eingehende Gespräche erkannt und der
passende Datensatz aus einer Kundendatenbank auf den Bildschirm
gebracht. Per Mausklick können Kontakte nun auch direkt aus
dem CRM angerufen werden.

Die wichtigsten Features von Starface 3 auf einen
Blick:

  • Out-of-the-box Integration der CRM-Software von Microsoft,
    Sage, Salesforce, IBM, CAS Software und Sugar sowie Microsoft
    Outlook und Webedition CMS
  • Einfache Installation für Anfänger beim
    Leitungs-Setup
  • Neues, verbessertes Graphical User Interface
  • Music-on-hold Verwaltung für Wartemelodien und
    Klingeltöne
  • Extended Backup für individuelle Backup-Routinen
  • XML Menu auf Snom Hardware mit einheitlichen Ruflisten,
    zentralem Adressbuch

Auf der CeBIT 2008 präsentiert vertico software vom 4. bis
9. März live die neuen Features von Starface 3 in Halle 13,
Stand B40 und in Halle 6, Stand K05.

Über vertico software GmbH:

Die vertico software GmbH entwickelt und vertreibt das
innovative Softwareprodukt Starface für kleine und
mittelständische Unternehmen. Mit Starface bietet das
Unternehmen eine serverbasierte Kommunikationslösung, die
durch Ergonomie, Usability und intelligente Integrationen besticht.
Vertico software hat seinen Sitz in Karlsruhe, Deutschland.

Weitere Informationen unter www.vertico-software.com bzw. www.starface.de.