Seite wählen

07.03.2013- Bei
seinem CeBIT-Auftritt konzentriert sich NTT DATA dieses Jahr auf drei
Kernthemen: Business Intelligence, Customer Relationship Management und
IT im Automobilumfeld. Vom 5. bis 9. März 2013 zeigt das Unternehmen
seine Expertise in diesen Bereichen zusammen mit seinen Partnern
QlikTech (Halle 6, Stand B32) und salesforce.com (Halle 4, Stand C67).
Zudem sponsert NTT DATA zum zweiten Mal den automotiveDAY auf der CeBIT
am 7. März.

Am
Partnerstand von QlikTech dreht sich bei NTT DATA alles um Business
Intelligence und Big Data. Das Unternehmen konzipiert, implementiert und
betreibt BI-Lösungen auf Basis der QlikView-Technologie. Im Rahmen des
Messeauftritts präsentiert NTT DATA sein Know-how beim Management von
Applikationen im Enterprise-Segment und bei der Implementierung von
Mobile-BI-Lösungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die
Salesforce-Integration zur Analyse von Daten aus verschiedenen
Vorsystemen wie salesforce.com, SAP und Data Warehouses.

Unter
dem Motto „Erfolgreich mit Cloud Computing und CRM“ präsentiert sich
NTT DATA am Stand von salesforce.com mit den Themen Customer Management
3.0 und der gesteigerten Vertriebseffizienz durch transparente Daten.
Dazu zählen etwa die Analyse der Kundenerwartungen, die Gestaltung der
Kundeninteraktion sowie das Innovationsmanagement.

Der
dritte Schwerpunkt von NTT DATA liegt auf IT-Lösungen für die
Automobilindustrie. Bereits zum fünften Mal findet im Rahmen der CeBIT
der automotiveDay statt. Der Kongress steht dieses Jahr unter dem
Leitsatz „IT-Technologien verändern die Automobilindustrie”. Damit
unterstreichen die Organisatoren die enorme Bedeutung, die sich aus der
IT für diese anspruchsvolle Branche ergibt. NTT DATA trifft im Rahmen
der Netzwerkveranstaltung Kunden und Interessenten im eigenen
Lounge-Bereich

Quelle:http://emea.nttdata.com