Seite wählen

Frankfurt, 13 Oktober 2000 – Die CADIS
Informationssysteme GmbH, Stuttgart, und update.com software AG,
Wien, vereinbaren eine Partnerschaft für die Vermarktung,
Implementierung und den Support der von update.com entwickelten
Software für elektronisches Kundenbeziehungsmanagement
(electronic Customer Relationship Management, eCRM). Ziel ist es,
im liberalisierten deutschen Energieversorgungsmarkt
Kundenbeziehungsmanagement durch CRM-Lösungen ZLI
stärken.

Nach Deregulierung und Privatisierung des deutschen
Energiemarktes hat das Thema Kundenorientierung für
Versorgungsunternehmen zunehmend an Bedeutung gewonnen. Um
flexibel, schnell und schlagkräftig im freien Wettbewerb
reagieren zu können, wird der Kunde in den Mittelpunkt der
Aufmerksamkeit gestellt. Der konsequente Einsatz von
CRM-Lösungen gewinnt hier zunehmend an Bedeutung.

CADIS ist eine Beteiligungsgesellschaft der Unternehmensgruppe
Fichtner GmbH, eines der größten unabhängigen
Planungs- und Beratungsunternehmen Deutschlands für die
Energieversorgungsbranche, und bietet praxisnahe Beratung und
Entwicklung in den Bereichen Energiemanagement, Geoinformation und
Betriebsführung. Immer mehr Wirtschaftszweige entdecken
Geodaten als Bausteine ihres Geschäftserfolges, insbesondere
für das Geomarketing. CADIS kann im Bereich
Geoinformationssysteme auf langjährige Erfahrungen
zurückblicken. CADIS bietet ein durchgängiges und
umfassendes Leistungsspektrum sowie komplette Lösungen – von
der Beratung bis zur lT-Implementierung – aus einer Hand.

Mit dem marketing.manager erweitert CADIS sein
Dienstleistungsangebot im Projektbereich, um vom Wachstumsmarkt CRM
insbesondere im Energieversorgungsbereich zu profitieren ,,Die
Vorteile unsere Zusammenarbeit liegen in der gemeinsamen Nutzung
unserer Vertriebsnetze und Beratungskompetenz sowie der
ausgezeichneten Branchenkenntnis von CADIS“, erklärt Heiko
Wissel, Geschäftsbereichsleiter Technische Systeme bei CADIS
,,Der marketing.manager ist auch bei CADIS selbst im Einsatz und
hat uns hier von seiner Funktionalität und Flexibilität
im operativen Einsatz überzeugt.“

Die eCRM-Software marketing.manager von update.com, der
führende europäische Hersteller für Software
für das Kundenbeziehungsmanagement, vereint sämtliche
Kanäle für Verkauf, Marketing und Kundenservice auf einer
Plattform, darunter Windows-Applikationen, E-Mail, internet oder
mobile Telefonie. Im Vergleich zu anderen CRM-Systemen kann er mit
deutlich geringerem finanziellen Aufwand sowie nach wesentlich
kürzeren lmplementierungszeiten eingesetzt werden Seine
standardisierte Funktionen bieten ein Höchstmaß an
Flexibilität und Transparenz im
Kundenbeziehungsmanagement.

Die innovativen Ausrichtungen von CADIS und update.com bildet
nach Angaben beider Unternehmen die beste Voraussetzung für
eine starke Partnerschaft. ,,Die Weiterführung des
CRM-Gedanken in der bedeutenden Energiebranche ist für uns von
strategischer Bedeutung“ erklart Gabriele Rittinghaus, CEO von
update.com ,,Die Partnerschaft mit CADIS eröffnet uns diesen
Markt.“

Cadis in Kürze
1992 wurde CADIS als Beteiligungsgesellschaft der Fichtner GmbH
Stuttgart gegründet – einer Unternehmensgruppe, die mit fast
1.200 Mitarbeitern weltweit für Kompetenz in den Bereichen
Consulting, Energietechnik, Umwelttechnik und
Wasser/Abwassertechnik steht. CADIS ist das lT-Kompetenz Zentrum
der Fichtner Gruppe und bietet Beratung sowie lT-Lösungen in
den Themen: Geografische Infomationssysteme, Energiemanagement,
Instandhaltung sowie eBusiness Komponenten.
Neben dem Firmensitz in Stuttgart gewährleisten drei weitere
Niederlassungen – Dresden – Ulm – Düsseldorf – eine kundennahe
Betreuung. International ist CADIS mit Joint Ventures in
Bratislava/Slowakei, Kiew/Ukraine und Atlanta/USA vertreten

Update.com
update.com software AG ist der führende europäische
Anbieter von Standardsoftware für electronic Customer
Relationship Management (eCRM, Kundenbeziehungsmanagement) mit Sitz
in Wien.
Seit der Gründung 1988 durch die heutigen Vorstandsmitglieder
Gilbert Hödl und Arno Huber hat sich update.com auf die
Entwicklung und Vermarktung von Software zur Vertriebs- und
Marketingsteuerung in unterschiedlichen Branchen fokusiert. Heute
bietet das Unternehmen Branchenlösungen für die
lnvestitionsgüterindustrie, für Banken und
Versicherungen, Pharmaindustrie, Telekommunikation sowie für
die Konsumgüterindustrie und den Handel an.
Mit dem Kernprodukt marketing.manager verfügt update.com
über eine flexible Standardlösung, mit welcher
Unternehmen ihre Produktivität in Marketing, Vertrieb und
Kundendienst schnell, einfach und mit geringem Risiko steigern
können. Welt-weit wird der marketing.manager in über 450
Unternehmen mit rund 40.000 Endanwendern eingesetzt. Mit insgesamt
12 Niederlassungen in Europa, Australien und den USA ist das
Unternehmen international vertreten.