Seite wählen

Bielefeld, 17.08.2009 – unitrans
Hauptvogel, modernes und innovatives Speditionsunternehmen im Raum
Sachsen, hat sich für die Einführung der
E-Mailarchivierung inboxx durch bpi solutions entschieden. Das
Unternehmen baut seine bestehende CRM-, DMS- und Archiv-Lösung
weiter aus und bezieht jetzt die E-Mailkommunikation in sein
Informationsmanagement mit ein.

Das 1993 gegründete Familienunternehmen beweist mit
täglich bis zu 2.000 Sendungen und einer Tonnage von ca. 475
Tonnen seine hohe Leistungsfähigkeit. Das nach DIN ISO
zertifizierte Unternehmen konnte in den letzten Jahren seinen
wirtschaftlichen Erfolg immer weiter ausbauen. Heute
gewährleisten über 150 Mitarbeiter, dass die hohen
Kapazitäts- und Qualitätsanforderungen, die an ein, im
DHL-Netzwerk eingebundenes Unternehmen gestellt werden, nicht nur
durch einen geeigneten Standort, sondern auch durch ausgewogene
Technik und einen hervorragenden Service garantiert werden.

unitrans Hauptvogel setzt seinen Weg zum unternehmensweiten
Informationsmanagement konsequent fort. Das Unternehmen arbeitet
seit Jahren mit der DMS- und Archivlösung inboxx hyparchiv und
dem bpi Sales Performer, der Customer Relationship Management
Lösung von bpi solutions. Jetzt wird die eingeführte
Lösung mit der nächsten Komponente ausgestattet: Der
unternehmensweiten E-Mailarchivierung für MS Exchange.

Getrieben von Compliance-Anforderungen müssen immer mehr
Geschäftsprozesse bei unitrans Hauptvogel langzeitarchiviert
werden. Um diese Aufgabe zu lösen ist eine einheitliche,
übergreifende Infrastruktur gefordert. unitrans hauptvogel hat
sich für die E-Mailarchivierung inboxx entschieden, um einen
ganzheitlichen Archivierungsansatz über alle im Unternehmen
eingesetzten Applikationen zu verwirklichen. Nur so ist eine
kosteneffiziente Behandlung der wachsenden
Archivierungsanforderungen möglich.

Das breite Spektrum an E-Mail- und
Dokumenten-Management-Funktionen, die vordefinierten
E-Mail-Archivierungs-Policies sowie das unkomplizierte
Archivierungskonzept sorgen für eine bedienerfreundliche
Handhabung bei allen Abläufen im Tagesgeschäft. Sowohl
die eingehenden als auch die ausgehenden E-Mails und deren
Anhänge werden sicher gespeichert und mit Hilfe
regelbasierender Kriterien archiviert. Jede E-Mail wird auf einen
Link von 2 KB reduziert, und überflüssige Kopien von
Anhängen werden entfernt. Die abgelegten Informationen werden
mit der intelligenten Volltext-Suche schnell wiedergefunden und bei
Bedarf auf Knopfdruck wiederhergestellt.

Die Administratoren können die gewünschten Parameter
für die automatische Archivierung der E-Mails über eine
zentrale Administrationsoberfläche konfigurieren und in
speziellen Archivierungsprofilen hinterlegen. Damit ist es
möglich unterschiedliche Archivierungsbedingungen zentral zu
definieren und individuelle Selektionskriterien,
Archivierungsintervalle sowie Zugriffsrechte entsprechend den
Bedürfnissen der Anwender zu berücksichtigen.

unitrans Hauptvogel wird mit dem Einsatz der E-Mailarchivierung
sowohl den rechtlichen als auch den organisatorischen Anforderungen
moderner E-Mailkommunikation gerecht, optimiert die
Geschäftsprozesse und schafft gleichzeitig mehr Transparenz in
der E-Mailkommunikation.

Quelle: PresseBox.de