Seite wählen

Blue Martini Software Inc. (San Mateo, USA) und
die SALT Solutions GmbH arbeiten zukünftig im Bereich Costumer
Relationship Management (CRM) zusammen. Die Partnerschaft wird
erstmals auf der EuroCIS 2006 in Düsseldorf
präsentiert.

Blue Martini Software ist einer der weltweit führenden
Anbieter für Systeme zur Vertriebsoptimierung. Mehr als 160
Unternehmen weltweit vertrauen auf Blue Martini, darunter
Carrefour, Harley Davidson und Levis. Blue Martini Software bietet
CRM-Lösungen zum Management von Kundendaten. Händler
bekommen die Möglichkeit, das Kundenverhalten zu verfolgen und
zu interpretieren und ihre Aktivitäten auf die Wünsche
des Kunden auszurichten.
Die Software basiert auf einem breiten Fundament intelligenter
Komponenten zur Personalisierung und zum Interaktions-Management,
erlaubt Workflow-Steuerung und umfasst ein leistungsfähiges
Business-Intelligence Modul. Basis für alle Module der Blue
Martini Software ist das Relationship-Marketing. Es
unterstützt beim Entwurf und bei der Umsetzung aller
Kunden-Interaktionen. Alle Module sind durchgehend im J2EE Standard
implementiert.
„Die Lösungen von Blue Martini Software sind
führend auf dem Gebiet von CRM“, sagt Michael Witt,
Sales Manager Retail der SALT Solutions. „Neben unserer
Warenwirtschaftslösung alexa runden wir mit dieser
Partnerschaft unser Multi-Channel-Angebot in Richtung
Kundenansprache ab“.

Einen Überblick über das Leistungsangebot von SALT
Solutions und Blue Martini Software gibt ein Besuch auf der EuroCIS
in Halle 02 am Stand 2D28.

Die SALT Solutions GmbH ist spezialisiert auf IT-Lösungen
und Systemintegration für Logistik, Handel und Produktion.
Schwerpunkt ist der Aufbau unternehmenskritischer Lösungen auf
Basis von J2EE und SAP-Infrastruktur.
Das Leistungsangebot richtet sich an Unternehmen, die einen
wesentlichen Wettbewerbsvorteil in der reibungslosen Steuerung
ihrer Warenströme und Produktionsabläufe sehen und diesen
ausbauen möchten. SALT Solutions plant, implementiert und
integriert differenzierte Systeme zur Waren- und
Materialflusssteuerung. Zu den Kunden der SALT Solutions
gehören die Lufthansa, DaimlerChrysler, BASF, die Deutsche
Post, Fiege, Otto und Würth.
Die SALT Solutions beschäftigt derzeit 130 Mitarbeiter an den
Standorten Dresden, Düsseldorf, Oberpfaffenhofen und
Würzburg.