Seite wählen

Die Deutsche Telekom AG hat eine konzernweite
Software-Lizenz der Remedy(r) Corp. (NASDAQ: RMDY) beim
Software-Unternehmen MATERNA GmbH erworben. Remedy ist ein
führender Anbieter im Bereich CRM- und
Service-Management-Lösungen. Damit legen MATERNA und Remedy
die Infrastrukturbasis für ein auch weiterhin professionelles
IT-Service-Management bei der Deutschen Telekom AG. Die
Konzern-Lizenz stellt dem größten deutschen
Netzbetreiber eine einheitliche Plattform für
konzernübergreifende nach innen und außen gerichtete
Service-Management-Lösungen zur Verfügung. Daher wurde
die Lizenz unternehmensweit für alle mehrheitlichen
Tochtergesellschaften und Niederlassungen erworben.

Die beiden Unternehmen MATERNA und Remedy bieten seit vier
Jahren interne und externe Service-Lösungen für die
Deutsche Telekom an, wie z. B. Auftrags- und Inventar-Management,
e-Procurement und Helpdesk. Bereits seit 1995 verbindet MATERNA und
Remedy eine enge Partnerschaft.

Quelle: CCRM-Newsletter vom 27.03.2001