Seite wählen

Frankfurt, 12. September 2001
Die Avinci AG – The Know-How Company mit Sitz in Frankfurt am
Main arbeitet künftig mit Siebel Systems (Nasdaq: SEBL), einem
führenden Anbieter von E-Business Anwendungen, zusammen.
Zwischen beiden Unternehmen wurde ein weltweit gültiges
Abkommen geschlossen. Das auf E-Business-Projekte spezialisierte
Consulting-Unternehmen Avinci kann die Siebel-Lösungen
für integriertes CRM (Customer Relationship Management) Siebel
eBusiness 2000 und 2001 künftig bei seinen Kunden einsetzen.
Siebel bietet Lösungen von Vetriebs-, Service- und
Marketinganwendungen, die sämtliche Kommunikationskanäle
umfassen. Mit Siebel hat Avinci einen Marktführer im Bereich
E-Business-Applikationen als Partner gewonnen. Das IT-Consulting
Unternehmen will damit seine Unternehmenskunden künftig noch
besser beraten.

Kunden profitieren von Ergänzung des
Solutions-Portfolios

Die Lösungen von Siebel Systems für
E-Business-basierendes CRM stellen eine weitere wichtige
Ergänzung für das Solutions-Portfolio von Avinci in
diesem Bereich dar. Unternehmenskunden können mit Hilfe der
Siebel-Lösungen über die unterschiedlichsten Kanäle
wie das Internet, Telefon oder Fax mit Kunden und Partnern
kommunizieren.

Torsten Straß, Vorstand der Avinci AG: „Die
Partnerschaft mit Siebel Systems bedeutet für uns, dass wir
unseren Klienten die Möglichkeit geben, integrierte
Mehrfachkanal-CRM-Lösungen zur Unterstützung ihrer
Marketing- und Kundendienstleistungs-Initiativen einzusetzen. Auf
diese Weise können unsere Klienten ihre
Vertriebsmöglichkeiten systematisch ausbauen, ihre
geschäftlichen Vorgänge besser verwalten und die
Interaktion mit ihren Kunden personalisieren, während sie
gleichzeitig echte Werte für ihre Kunden schaffen. So
profitieren alle davon.“