Seite wählen

Zusammenfassung:

Die Aberdeen Gruppe, eine führendes
Marktforschungsinstitut, wählte unter mehreren Firmen in einem
breiten Industriefeld diejenigen Kunden aus, die mit Abstand die
bemerkenswertesten CRM-Implementationen mit einem Return on
Investment ausweisen konnten.

Zwei wichtige Pharmakunden von Siebel, Boehringer Ingelheim und
Shanghai Roche Pharmaceuticals Co. Ltd., erhielten Auszeichnungen
im CRM-Bereich für hervorragende Geschäftsergebnisse.

Boehringer Ingelheim
Die Boehringer Ingelheim Gruppe ist eine der 20 führenden
Pharmaunternehmen weltweit und hat über 140
Tochtergesellschaften in 42 Ländern. In 2002 konnte das
Unternehmen Erlöse von über 7,5 Milliarden Euro
verzeichnen.

  • Das Unternehmen gewann den ‚Aberdeen’s „What
    Works“ CRM Award’ für seine erfolgreiche
    Implementierung von Siebel Pharma
  • Boehringer Ingelheim implementierte Siebel Pharma in weniger
    als drei Monaten in seiner kanadischen Zweigstelle und erzielte
    signifikante Einkommensgewinne
  • Boehringer Ingelheim über Siebel Pharma: „Siebel
    Systems […] hat sich von Anfang an für unseren Erfolg
    eingesetzt. […] wir sind mit den Ergebnissen der
    Implementierung außerordentlich zufrieden.“

Shanghai Roche
Shanghai Roche ist der führende Anbieter von Pharmaprodukten
in China und bedient über 500 Benutzer mithilfe von Siebel
Pharma

  • Dieses Unternehmen erhielt den „Best CRM Implementation
    in China“ Award für sein Management und seine
    Benutzerakzeptanz, die Qualität der Technologie und des Return
    on Investment seiner Kunden.
  • Shanghai Roche erzielte weiterhin einen bemerkenswerten Anstieg
    seiner Vertriebsergebnisse, einschließlich einer
    30-prozentigen Reduzierung seines Ausbildungsaufwands für
    Vertriebspersonal; außerdem wurde ein 20-prozentiger
    Anruferzuwachs, ohne dass zusätzliches Personal eingestellt
    werden musste.

Weitere Siebel Pressemeldungen können unter http://www.siebel.com/about/news_events/press_releases/2003/index.shtm
abgerufen werden.