Seite wählen

Konstanz, 3. September 2009– In diesem
Jahr stellt die cobra GmbH auf der CRM-expo, Europas
„Leitmesse für Kundenbeziehungsmanagement“, am 8.
und 9. Oktober im Nürnberger Messezentrum in Halle 10, Stand
C44 ihre bewährten CRM-Lösungen vor. Neben einigen
Neuheiten präsentiert sie dort ihre Produkte für
Adressverwaltung, Kundenpflege und Vertrieb in der aktuellen
verbesserten Version 2009.
„Wir freuen uns darauf, unsere aktuellen Entwicklungen auf
der CRM-expo persönlich vorzustellen und uns über die
Zukunft des CRM auszu-tauschen“, so cobras Marketing-Leiterin
Petra Bond.
Bei den Software-Lösungen cobra CRM PLUS 2009 und cobra Adress
PLUS 2009 wurden unter anderem Funktionen im Bereich
„Kampagnen-Management“ sowie die Outlook-Zusammenarbeit
und der Serienmail-Assistent optimiert.
Mobile CRM-Lösungen für den Außendienst oder das
Home-Office bietet cobra mit seinen Produkten cobra Mobile CRM und
cobra Web CRM, bei-des als Erweiterung zu CRM PLUS. So lassen sich
Kundendaten aus der zentralen Datenbank in Echtzeit per Handy,
Laptop oder vom externen PC aus aufrufen und bearbeiten.
Auf der CRM-expo zeigen cobra-Experten, wie Unternehmen ihre
Kun-denkontakte erfolgreicher und effizienter gestalten
können. Aktuelle Konzepte und Trends des CRM stehen dabei im
Mittelpunkt. Der Spezialanbieter für CRM-Software cobra
gewährt gemeinsam mit seinen Partnern Aurex, ComputerLine, it2
und VTE Teichmann Einblick in die aktuellen Entwicklungen.

Über cobra
Das Konstanzer Softwarehaus cobra ist einer der führenden
Software-Anbieter für das Kundenbeziehungsmanagement und
ausschließlich in diesem Segment tätig. Es entwickelt
und vertreibt seit fast 25 Jahren erfolgreich innovative
CRM-Lösungen für mittelständische Unternehmen. Das
cobra-Team berücksichtigt dabei alle Aspekte für eine
umfassende, übersichtliche und flexible Kundenbetreuung
– so können Anwender ihre Marketing- und
Vertriebsressourcen gezielt und im vollen Umfang
ausschöpfen.

Weitere Informationen unter:www.cobra.de