Seite wählen

Hamburg, 16.03.2009 – Das Hamburger
Beratungshaus affinis consulting und der Softwarespezialist
für Customer Experience Chordiant mit Sitz in Cupertino (USA)
und München besiegeln umfangreiche Zusammenarbeit im Customer
Management (CM).

Ziel der Kooperation ist die optimale Unterstützung der
Prozesse im Kundenmanagement innerhalb der gemeinsam
durchgeführten Projekte.

Klassische Lösungen im Bereich des Kontaktmanagement sind
bereits heute bei den meisten Unternehmen abgebildet und
installiert. Um weiterhin zu dem Kreis der Innovationsführer
zu gehören, investieren unsere Kunden heute in Themen wie:

  • Kundenwertorientierte Steuerung (CVM – Customer Value
    Management) und
  • Next best activities (NBA).

Um diesem Trend gerecht zu werden, hat Chordiant zusammen mit
der Cranfield University und dem Henley Management College das Cx
Maturity Model entwickelt, das Unternehmen hilft, die aktuelle
Situation bei der Umsetzung des Customer Experience Management
(CEM) messbar zu machen. Als Erweiterung des Customer Relationship
Management (CRM) zielt CEM darauf ab, Kundeninteraktionen
individuell zu optimieren und dadurch die Kundenbindung zu
steigern.

Ergebnis ist ein Benchmark, der zeigt, wie erfolgreich ein
Unternehmen seine Multi-Channel-Kommunikation im Vergleich zu
seinen Wettbewerbern steuert. Darüber hinaus geht aus dem Cx
Maturity Model hervor, wie sich das eigene Multi-Channel-Management
verbessern lässt. Für das Modell wurden 450
europäische Unternehmen aus zwölf Ländern und sieben
Branchen untersucht, darunter Telekommunikation,
Finanzdienstleistung und Versicherung.

affinis consulting bringt in die Kooperation sein umfangreiches
Know how in der Durchführung von Projekten für Customer
Management- Prozesse ein. Erfahrene Beraterpersönlichkeiten
definieren mit den Kundenansprechpartnern die Zielstellung der
Customer Relationship(CRM) und Customer Value Management (CVM)
Vorhaben und nehmen die Anforderungen gemeinsam mit den
Kundenansprechpartnern auf.

Die Umsetzung der kundenindividuellen Lösung erfolgt in
einem gemeinsamen Team. Wesentliche Leitlinien innerhalb der von
uns angewandten Methodik und Vorgehensweise bei den
durchzuführenden Projekten sind:

  • Zuhören & Verstehen
  • Erarbeiten & Lösen
  • Handeln & Verantworten

Der Know how-Aufbau sowie der erforderliche Erfahrungsaustausch
zwischen Chordiant und affinis werden bereits seit Januar 2009
mittels individueller Trainingmaßnahmen forciert. Adressierte
Kernbranchen von affinis sind Telekommunikation,
Finanzdienstleistungen und Versicherung sowie Energieversorger.

Chordiant Software International GmbH

Mit Chordiant Lösungen und Services können große
Unternehmen weltweit das bestmögliche Kundenerlebnis
realisieren. Anders als traditionelle Unternehmensanwendungen
verschmelzen die Chordiant Customer Experience (Cx(TM) )
Lösungen analytische Erkenntnisse mit flexiblen
Geschäftsstrategien und Entscheidungsprozessen, um das
Verhalten jedes einzelnen Kunden genau zu verstehen. Mit Hilfe
dieses Wissens lässt sich eine dauerhafte persönliche
Beziehung zum Kunden aufbauen, die bei jeder Interaktion mit einem
maßgeschneiderten Angebot mit individuellem Mehrwert
untermauert wird. Mit Chordiant Cx(TM) Lösungen erbringen
Kundentreue, operative Produktivität und Profitabilität
einen bislang unerreichten Wertbeitrag für das
Unternehmen.

Weitere Informationen unter:www.chordiant.de