Seite wählen

Geisenhausen, 11. Dezember 2019 – Die ADITO Software GmbH ist weiter auf Wachstumskurs. Um künftig noch mehr Kunden zu erreichen, setzt der CRM-Hersteller auf Automatisierung, einen breiten Marketing-Mix und die langfristige Internationalisierung des Unternehmens. Um diese Strategie voranzutreiben, holte ADITO im November Kathleen Peters als Head of Marketing an Bord.

Die gebürtige New Yorkerin blickt auf eine langjährige, internationale Karriere zurück. Führungserfahrung sammelte sie unter anderem bei IBM, Lenovo, Fujitsu Siemens und Microsoft. Ihre berufliche Reise führte Kathleen Peters dabei von Amerika über die Niederlande und Frankreich nach Deutschland, wo sie über 25 Jahre leitende Positionen innehatte. Zuletzt war sie als Trainer, Coach und Consultant in den Bereichen Sales und Marketing tätig.

In ihrer neuen Rolle bei ADITO verfolgt sie zwei Hauptziele: Durch Marketing Automation das Leadmanagement optimieren und mit einer frischen Kommunikations-Strategie viele weitere Unternehmen für ADITO begeistern. „Mit Freude bringe ich meine Erfahrung und mein Wissen ein, um ADITO auf die nächste Ebene der Marketing Excellence zu heben und das weitere Wachstum zu sichern,“ sagt Kathleen Peters.

Durch ihre vielfältigen internationalen Erfahrungen bringt sie das Knowhow mit, um neue Märkte für ADITO zu erschließen. Langfristig will der Software-Hersteller auch außerhalb der DACH-Region Fuß fassen und sieht in der neuen Mitarbeiterin die ideale Begleiterin für diesen Schritt.

„Unser ambitioniertes Wachstum verlangt ein starkes Marketing, das unsere Bekanntheit weiter steigert und bestehende Kunden optimal mit relevanten Informationen versorgt. Um dies zu ermöglichen, setzt unser Marketing-Team auf unsere hauseigene Marketing-Lösung, die ADITO-Plattform“, erklärt Tobias Mirwald, Geschäftsführer der ADITO Software GmbH. „Wir freuen uns, mit Kathleen Peters eine Marketing-Expertin gefunden zu haben, die unsere Begeisterung für Prozessautomatisierung und KPI-getriebenes Marketing teilt.“

 

Über ADITO
ADITO zählt zu den führenden Herstellern hochflexibler Business- und CRM-Software. Die individuell erweiterbare Lösung von ADITO ist eine Plattform für Marketing, Vertrieb und Service. Dank 30-jähriger Projekterfahrung und umfassendem Branchen-Know-how beträgt die Einführungsquote bei ADITO 100 Prozent. Zu den rund 800 Kunden zählen die quick-mix Gruppe, Dachser SE, der Ravensburger Verlag, die WWK und Volkswagen OTLG. Das Unternehmen wurde unter anderem ausgezeichnet mit dem „Best Business Award“ sowie dem „CRM Excellence Siegel“ und gehört zu den „Top 100 innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands“. ADITO wurde 1988 gegründet und ist seitdem inhabergeführt. Am Hauptsitz im bayerischen Geisenhausen sowie an vier weiteren Standorten in Deutschland sind rund 130 Mitarbeiter beschäftigt. 2018 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 8,2 Millionen Euro.

 

Weitere Informationen unter www.adito.de.