Seite wählen

Nürnberg, 9. Oktober 2009
3Dconnexion, weltweit führender Hersteller von 3D-Mäusen,
hat den ersten Platz beim diesjährigen CRM Best Pratice Award
belegt. Die Auszeichung wurde gestern Abend auf der Nürnberger
Fachmesse CRM-expo in der Kategorie
„CRM-Einführung“ an das Logitech-Unternehmen mit
Sitz in Seefeld bei München verliehen.

Führende CRM-Anbieter konkurrierten um die von der
Zeitschrift „acquisa“ in Zusammenarbeit mit asfc
(Fürth), dem Veranstalter der CRM-expo, vergebenen CRM-expo
Awards in den Kategorien CRM-Einführung und
CRM-Weiterentwicklung.

Mit 3Dconnexion erhielt zum dritten Mal ein SugarCRM-Anwender
den CRM Best Practice Award. Die drei prämierten CRM-Konzepte
stammen von Sugar-Partner Insignio aus Kassel.
„Die Auszeichnung ist eine großartige Bestätigung
des kommerziellen Open-Source-Modells von SugarCRM und
verdeutlicht, welche Vorteile und Möglichkeiten sich Kunden
und Channelpartnern mit SugarCRM bieten“, so Liz Smith, VP of
Sugar Europe. „SugarCRM gratuliert 3Dconnexion für ihren
innovativen Einsatz von SugarCRM und Insignio zur erneuten
Auszeichnung.“

Von der Weltraumforschung in die Hände von Konstrukteuren
und Designern.
Als weltweit führender Hersteller von 3D-Mäusen
erfüllt das Logitech-Unternehmen 3Dconnexion die
Bedürfnisse unterschiedlichster Anwender: vom
„privaten“ 3D-Begeisterten/Gamer, Studenten und
Bildungseinrichtungen über Künstler und Animationsprofis
bis hin zu professionellen Konstrukteuren und Designern aus den
Bereichen Produktkonstruktion (CAD/CAM/CAE), Modellbau und Digital
Content Creation.

Die Kerntechnologie der 3Dconnexion Geräte hat ihren
Ursprung in der Robotik und Weltraumforschung. Derzeit
unterstützen die 3D-Mäuse mehr als 120 CAD-, DCC-, AEC-
und GIS-Anwendungen. 3Dconnexion hat seinen Hauptsitz in Fremont,
Kalifornien. Neben der europäischen Zentrale in Seefeld bei
München unterhält das Unternehmen rund 30
Länderstandorte weltweit.

Ausgangslage und Zielstetzung des CRM-Projektes
Die gewachsene Systeminfrastruktur war extrem heterogen.
Unterschiedliche Bearbeitungsprozesse und die uneinheitliche
Datenbasis machten eine gemeinsame Nutzung, Zusammenführung
und Vergleichbarkeit der Daten fast unmöglich. Ein
übergreifendes Reporting konnte nicht stattfinden. Die Aufgabe
war, eine einheitliche Plattform zur strukturierten Umsetzung der
Kernprozesse Online-Marketing, Online-Vertrieb, Online-Services,
Direktvertrieb und Analyse zu schaffen.
Die weltweite Umsetzung einer konsistenten CRM-Plattform erforderte
neben den technischen Lösungen auch wesentliche
organisatorische Veränderungen, die in einer detaillierten
Projektplanung und -Konzeption erarbeitet wurden. Die starke
Vernetzung mit Partnern und externen Dienstleistern ist das
Herzstück dieser CRM-Lösung. Besonders profitiert
3Dconnexion von Funktionalitäten wie beispielsweise der
Integration von Google-Landkarten, der direkten Anbindung der
E-Commerce-Plattform, der Umsetzung eigener Funktionsbereiche wie
Supported Applications und Driver Downloads oder der direkten
Integration des Partnerportals.
„Die Umsetzung eines wirklich durchgängigen Systems
für die verschiedenen Länder und Organisationseinheiten
ist eine echte Innovation und bringt signifikante Effizienzerfolge.
Die Auszeichnung mit dem CRM Best Practice Award 2009 zeigt, dass
wir mit unserer CRM-Strategie richtig liegen“, betont Raik
Brauns, Online Marketing Manager und CRM-Projektleiter bei
3Dconnexion. Die Highlights des 3Dconnexion-CRM-Konzeptes

  • Integration neuer Prozesse und Funktionalitäten,
    einheitlicher Zugriff und weitestgehende Automatisierung der
    Prozesse
  • Vereinheitlichung und Vereinfachung der IT-Landschaft
  • Weltweite Integration von 30 Länderstandorten und rund 400
    externen Partnern

und damit verbundene Kostenersparnis

  • Maximale Flexibilität, da Abläufe im einheitlichen
    System leichter abzubilden
  • und sofort in weiteren
    Länderstandorten verfügbar sind

    • Geo-Auswertungen mittels Google-Landkarten-Integration
    • Effiziente Anbindung der Onlineprozesse und
      Hintergrundsysteme
    • Vereinheitlichung hinsichtlich Reports und Analysen. Dadurch
      wird die Aussagekraft der Analysen und der dahinter liegenden Daten
      optimiert

    „Dieses umfangreiche Projekt hat auf eindrucksvolle Weise
    gezeigt, wie wichtig eine intensive Konzeptionsphase für die
    Umsetzung ist. Das Ergebnis hat die Erwartungen unseres Kunden weit
    übertroffen“, so Mirco Müller, Leiter CRM bei
    Insignio, Kassel. Er freut sich gemeinsam mit 3Dconnexion über
    die mittlerweile dritte CRM-Auszeichnung für Insignio-Kunden.
    Bereits 2007 hatte Insignio-Kunde WeberHaus den ersten Platz in der
    Kategorie B2C erreicht. Die Initiative Region Kassel erhielt den
    Innovationspreis.

    3Dconnexion entschied sich für Sugar Professional On-Site
    und den Sugar-Partner Insignio. Bisher wurde das Projekt in Europa
    und in den USA mit Anbindung der Website und eines CMS-Systems in 7
    Sprachen implementiert. Das nächste Roll-out findet in Japan
    statt.

    100% Durchgängigkeit
    Was die Jury überzeugt hat, ist die Realisierung einer
    100%-igen Durchgängigkeit aller kundenbezogenen Prozesse im
    Unternehmen 3Dconnexion. Es ist die nahtlose Verbindung aller
    Onlineprozesse (Website, Kundenportal, Shop) mit herkömmlichen
    Vertriebs-, Marketing- und Supportprozessen. Sämtliche Daten
    – ob durch Mitarbeiter, Kunden oder Interessenten erfasst
    – liegen allen Beteiligten sofort vor, was eine ideale
    Bearbeitung und Entwicklung in allen Kundenphasen erlaubt.

    Mehr über die CRM-expo Best Practice Awards erfahren Sie
    unter: www.crm-expo.com/www7/de/award/index.asp

    Präsentation des Projektes
    In diesem Monat stellt Raik Brauns das prämierte Projekt
    gleich auf zwei CRM-Fachveranstaltungen vor.

    Am 15.10. ist er Redner auf dem von der Katholischen
    Universität Eichstätt-Ingolstadt und dem
    Förderverein für Wirtschaftsinformatik veranstalteten 14.
    CRM-Symposium auf Schloss Hirschberg: www.fwi-online.de

    Am 29.10. präsentiert er das Projekt im Rahmen der SugarCRM
    Kunden- und Partnerveranstaltung CRM Acceleration in
    München:www.sugarcrm.com/crm/crm-acceleration/de

    Über 3Dconnexion
    Als weltweit führender Hersteller von 3D-Mäusen
    erfüllt das Logitech-Unternehmen 3Dconnexion die
    Bedürfnisse unterschiedlichster Anwender: vom
    „privaten“ 3D-Begeisterten/Gamer, Studenten und
    Bildungseinrichtungen über Künstler und Animationsprofis
    bis hin zu professionellen Konstrukteuren und Designern aus den
    Bereichen Produktkonstruktion (CAD/CAM/CAE), Modellbau und Digital
    Content Creation. 3Dconnexion hat seinen Hauptsitz in Fremont,
    Kalifornien. Neben der europäischen Zentrale in Seefeld bei
    München unterhält das Unternehmen rund 30
    Länderstandorte weltweit.

    www.3dconnexion.com

    Über SugarCRM
    SugarCRM ist weltweit führender Anbieter von CRM-Software
    (Customer Relationship Management) im Bereich Commercial Open
    Source. Seit der Gründung des Open-Source-Projektes im Jahr
    2004 wurden SugarCRM-Anwendungen mehr als 6 Millionen Mal
    heruntergeladen. Gegenwärtig werden sie von über 550.000
    Nutzern in 75 Sprachen eingesetzt. Mehr als 5.500 Kunden haben sich
    anstelle eines herstellergebundenen proprietären Systems
    für On-Site- und Cloud-Computing-Services von SugarCRM
    entschieden.

    www.sugarcrm.com/crm/de

    Über Insignio
    Insignio bietet maßgeschneiderte CRM-Lösungen zur
    Optimierung von Geschäftsprozessen in Marketing, Vertrieb und
    Service. Spezialisten schaffen praxisorientierte, zuverlässige
    Systeme, mit denen Unternehmen komplexe Abläufe
    kostengünstig und effizient meistern. Vom Design neuer kunden-
    und wertorientierter Geschäftsprozesse bis hin zur technischen
    Umsetzung und Betreuung. Bereits dreimal hat Insignio Kunden zu
    einer Auszeichnung beim begehrten CRM Best Practice Award
    verholfen. Die CRM-Profis Mirco und Jan Müller haben
    kürzlich das erste deutsche Handbuch zu Planung,
    Implementierung und Praxiseinsatz von SugarCRM
    veröffentlicht.

    www.insignio.de