Seite wählen

Karlsruhe, 1. Oktober 2007. Unter dem
Motto „Überholen erwünscht“ veranstaltete die CAS
Software AG vergangenen Freitag, 28.09.07, ihren 20. Partnertag auf
dem Hockenheimring. Insgesamt 75 Vertriebs- und
Kooperations-Partner des führenden deutschen Herstellers
für Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand kamen auf die
legendäre Rennstrecke, um einen informativen Tag mit
interessanten Vorträgen und den
Geschäftsmöglichkeiten zum Thema
Kundenbeziehungsmanagement (CRM) zu erleben.

Die aktuelle Entwicklung auf dem CRM-Markt ist vielversprechend:
„Die derzeitige Verbreitung von CRM im Mittelstand beläuft
sich auf weniger als 20 Prozent und bietet damit ein enormes
Marktpotenzial – wir selbst wachsen seit Jahren konstant
zwischen 25 und 30 Prozent jährlich“, zeigt Martin
Hubschneider, Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG, bei der
Eröffnung des Partnertags die Marktchancen auf. „Mit der
Gewinnung von neuen CRM-Partnern wollen wir europaweit gemeinsam
Marktchancen wahrnehmen“, so der Vorstandsvorsitzende.

Internationalisierung schreitet voran

Neben der Gewinnung von neuen Partnern im Inland treibt die CAS
Software die Internationalisierung konsequent voran. Bis 2010
streben die Karlsruher CRM-Spezialisten die europäische
Marktführerschaft im Kundenbeziehungsmanagement für den
Mittelstand an. Neben der strategischen Positionierung in Osteuropa
geht die Partnergewinnung in Italien, Frankreich, Österreich
und der Schweiz weiter. Kooperationsverträge in
Großbritannien, den Niederlanden, Spanien und Skandinavien
stehen kurz vor Abschluss. Weltweit vertreiben über 110
zertifizierte Partner in 14 Ländern die Produkte der CAS
Software AG. Die CRM-Groupware ist derzeit in acht Sprachen
verfügbar, drei weitere kommen demnächst hinzu.

Partnerumfrage bestätigt gutes Standing

Dass die bisherigen CAS-Partner mit den Leistungen des
Herstellers überwiegend zufrieden sind, zeigen die Ergebnisse
einer aktuell durchgeführten Umfrage: 92 Prozent der befragten
Software-Häuser sind mit der Betreuung und
Vertriebsunterstützung zufrieden. Die CAS-Produkte werden von
95 Prozent der Partner als marktgerecht mit einem guten
Preis-Leistungs-Verhältnis eingestuft. „CAS ist ein sehr
zuverlässiger Geschäftspartner, der das richtige Umfeld
für gute und rentable Geschäfte bietet“, berichtet Alexis
Kälin, Mitglied des Partnerbeirats, auf dem Hockenheimring.
Fast alle der zertifizierten Systemhäuser würden eine
Partnerschaft mit CAS Software jederzeit weiterempfehlen.

Informationen für Partner auf Messen

Um den Expansionskurs fortzusetzen, sucht der im Mittelstand
führende CRM-Spezialist weitere IT Systemhäuser, die vom
Wachstumsmarkt CRM profitieren wollen. Interessierte Unternehmen
können sich direkt auf der Münchner Messe Systems vom 23.
– 26. Oktober in Halle A1, Stand 320, und auf der CRM-expo in
Nürnberg, 7. – 8. November, Halle 10, Stand E 40, über
das Partnerprogramm informieren. Termine können online unter
www.cas.de/Aktuell/Kalender.asp vereinbart
werden.

Über die CAS Software AG

Die CAS Software AG wurde 1986 von Martin Hubschneider und
Ludwig Neer gegründet. Heute ist das Unternehmen deutscher
CRM-Marktführer für den Mittelstand. Das Produktportfolio
umfasst CRM-Systeme und Branchenlösungen, mit denen
Unternehmen erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen
aufbauen, das Unternehmenswissen besser nutzen und die Effizienz
ihrer Mitarbeiter steigern. Über 150.000 Anwender arbeiten
tagtäglich mit Produkten der CAS Software.

Die Karlsruher CRM-Spezialisten engagieren sich in zahlreichen
Forschungsprojekten auf nationaler und internationaler Ebene.
Für seine innovative Produktpalette und sein Engagement im
Mittelstand hat das Unternehmen mehrere Auszeichnungen und Preise
erhalten.

Weitere Informationen unter:www.cas.de